Ansichtsprobleme? Klicken Sie bitte hier
 

Banner politische-bildung.de - Zur korrekten Darstellung bitte Bilder downloaden

Politische Bildung Newsletter | Nr 01 | 2013


Liebe Leserin, lieber Leser,

mit folgendem Newsletter erhalten Sie einen Einblick in die jeweils aktuellen Angebote der Zentralen für politische Bildung.

Zu aktuellen Themen stellen wir auf dem Portal jeweils gesondert Hinweise zusammen, so etwa derzeit zu folgenden Themen:

Landtagswahlen - Landtagswahl in Niedersachsen am 20. Januar 2013

50 Jahre Elysée-Vertrag am 22. Januar 2013 - Deutsch-Französisches Jahr

 

Holocaust-Gedenktag am 27. Januar

Bundestagswahl 2013

Ihr Redaktionsteam politische-bildung.de

Hinweis:

Sollten Sie diesen Newsletter lieber im Browser ansehen wollen, bitte hier klicken.

Möchten Sie unsere Angebote auf facebook verfolgen, bitte hier klicken.

 

News auf den Webseiten der Zentralen

Bundeszentrale für politische Bildung

Dossier Rentenpolitik
Ist die Rente immer noch sicher? Die demografische Entwicklung und strukturelle Veränderungen im Arbeitsmarkt fordern ihren Tribut. Altersarmut ist die Lebensrealität vieler älterer Menschen und dennoch scheint es dieser Generation "gut" zu gehen. Funktioniert das Rentensystem eigentlich noch und vor welchen Risiken stehen wir?

Dossier Frankreich: "Frankreichs Ambitionen auf der Weltbühne"
In der kommenden Woche erscheint das Dossier zu Frankreich. Vorab schon jetzt ein Artikel von Ronja Kempin:
Frankreich hat den Willen, Weltpolitik zu betreiben. Obgleich die hierzu notwendigen Ressourcen des Landes schwinden, bleibt sein Anspruch bestehen, das internationale Geschehen zu beeinflussen. Dabei stützt sich Frankreich auf einen ambitionierten diplomatischen Dienst, einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen sowie den Besitz von Nuklearwaffen.

Infofilm: Wie ein Gesetz entsteht
Gesetze bilden die Grundlage für das Zusammenleben in Deutschland. Bei ihrer Erstellung sind viele verschiedene Akteure eingebunden: der Bundestag, der Bundesrat, die Bundesregierung und der Bundespräsident. Wie funktioniert das Zusammenspiel?

pb21
Kostenloser Download: Facebook in einem Offline-Spiel kennenlernen

Soziale Netzwerke wie Facebook lassen sich jetzt mit einem Spiel ausprobieren, das zum freien Download zur Verfügung steht. Das Besondere an diesem Spiel: Es findet komplett analog und offline statt, auf Zetteln und mit Karten. Auf pb21.de finden Sie die Materialien zum Download, eine Einführung zum Spiel sowie ein Videointerview mit den Erfindern.

werkstatt.bpb.de: Interaktive Lernumgebung mit kleineren Gruppen
Welche Erwartungen haben Schüler heute an eine interessante Schulstunde? Wie denken sie über den Einsatz digitaler Medien im Unterricht? Werkstatt.bpb.de hat Meinungen auf dem Schulhof gesammelt.

spielbar.de: "Die ProGamer"
"Die ProGamer" heißt der neue Podcast auf spielbar.de, der Plattform der bpb zum Thema Computerspiele. Zu Wort kommen, neben Experten aus der Gamesbranche, auch und vor allem die Gamer selbst.

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

50 Jahre Élysée-Vertrag - "Erbfeinde" werden zu Freunden
Das Dossier liefert die wichtigsten Informationen im Überblick und verweist auf Publikationen und weiterführende Links.

Politisch beteiligen! Demokratie lebt von Beteiligung
Das neue Portal zum Jahresschwerpunkt 2013 nformiert über die unterschiedlichen Formen und Möglichkeiten der politischen Beteiligung und bietet Publikationen und weiterführende Links.

Armut
Die Armuts- und Reichtumsberichte der Bundesregierung konstatieren Einkommensarmut und eine steigende Anzahl derer, die von Armutsrisiken betroffen sind. Armut ist jedoch ein relativer Begriff und stets eine Frage der Definition. Dies hat zur Folge, dass die wissenschaftlichen und politischen Debatten um die Existenz und das Ausmaß von Armut kontrovers verlaufen. Dies spiegelt sich auch in den Beiträgen dieser Ausgabe wider.
Der Bürger im Staat, 4 - 2012

Muslime in Deutschland - Lebenswelten und Jugendkulturen
Der islamische Glauben und der Alltag muslimischer Jugendlicher stehen im Mittelpunkt dieser Ausgabe. Vorgestellt werden die Kernelemente des Islam und die Vielfalt seiner Glaubensrichtungen. Vor allem die alltäglichen Erfahrungen muslimischer Jugendlicher kommen zur Sprache - im Positiven wie im Negativen.
Politik & Unterricht, 3/4 - 2012

Poster-Set "Baustelle Demokratie"
Kenntnisse zu Demokratie und Diktatur vermitteln - dieses Poster-Set kann dabei helfen. Es stellt wichtige Bausteine unseres Gemeinwesens bildlich dar und macht klar, warum Demokratie und Grundrechte wichtig sind. Das Set umfasst fünf identische Poster im A 1–Format.

Baustein: "Staats- und Eurokrise. Aktuelle Methoden zum Verhältnis von Politik und Wirtschaft"
Die Methodenvorschläge dienen dazu, Wissen über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Politik und Wirtschaft zu vermitteln. Darüber hinaus sollen Grundlagen für Diskussionen geschaffen werden, die nach politischen Handlungsspielräumen und Zukunftsentwürfen in Zeiten scheinbar entfesselter Finanzmärkte fragen.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Einsichten und Perspektiven 04/2012:
"Jede Stimme zählt, aber nicht gleich viel" - Die US-Präsidentschaftswahlen 2012; Interview: Ein Gespräch mit Tibor Shalev Schlosser; Deutsch-tschechische Geschichtsbilder; Bayerische Soldaten im Russlandfeldzug 1812. Zum Zusammenhang von Kriegserfahrung und Männlichkeit; Nachlese Zeitmaschine II; Napoleon in Donauwörth; Archäologie im Schulprojekt als lebendige Geschichte; Die Geschichte des "Gestapo-Arbeitserziehungslagers" in Langenzenn.

Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin

Plakataustellung "Jugendopposition in der DDR"
Die Landeszentrale zeigt eine Ausstellung über das Leben junger Oppositioneller in der DDR. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 18 Oppositionelle, die sich der SED-Diktatur entgegengestellt haben. Warum sie sich gegen das Regime engagierten und für welche Ideale sie sich einsetzten, wird in kurzen Texten geschildert, ergänzt durch Fotos und Dokumente, die teilweise hier zum ersten Mal gezeigt werden.

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Schwerpunkt Demokratie und Extremismus: Antisemitismus
Antisemitismus ist nicht auf einen bestimmten Teil der Gesellschaft beschränkt. Er findet sich sowohl im linken wie im rechten Spektrum. Für die meisten unbekannt ist der unterschwellige Antisemitismus in der Mehrheitsgesellschaft.

Schwerpunkt Bürgerbeteiligung: Wahlrechtsreform
Die Bundestagswahl steht vor der Tür und noch immer fehlt die gesetzliche Grundlage. Bis zum Frühjahr soll nun ein neues Gesetz verabschiedet werden und damit rechtzeitig zur Bundestagswahl im September 2013 vorliegen.

Landeszentrale für politische Bildung Bremen

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
Veranstaltungsprogramm zum Gedenktag 27. Januar

 

Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Ausstellung "Der Eichmann-Prozess in Jerusalem"
Ausstellungseröffnung: 30. Januar.
Parallel zur Ausstellung bietet die Landeszentrale ein interessantes Begleitprogramm an.

"Man meint aber unter Menschenrechten nichts anderes als Männerrechte"
Buch zur Geschichte der Hamburger Frauenbewegung und Frauenpolitik vom 19. Jahrhundert bis zur Neuen Hamburger Frauenbewegung Ende der 1960er Jahre.
Zur Hamburger Frauenbiografien-Datenbank


 

Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
Veranstaltungen und Publikationen zum Gedenktag 27. Januar

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

"Erscheinungsform Mensch: Adolf Eichmann"
Eine erschütternde Dokumentation, die die Zeit des Holocaust lebendig werden lässt, und Einblick in die Gedankenwelt des Organisators dieses Verbrechens verschafft: Adolf Eichmann. Der Film wird von der Landeszentrale erstmals als digitales Bildungsmedium zur Verfügung gestellt.

"Mädels über Jungs über Mädels"
In dieser Filmdoku reden junge Menschen über ihre Bilder vom anderen Geschlecht, über ihr eigenes Rollenbild. Aber wodurch wird das Geschlechterverhältnis in Deutschland geprägt? Welche Rolle spielen dabei Kultur, Religion, Migrationshintergrund und Hautfarbe?

 

Landeszentrale für politische Bildung Saarland

Kino macht Schule: "34. Filmfestival Max Ophüls Preis 2013"
Das von der der bpb und saarländischen LpB organisierte Filmfestival steht dieses Jahr im Zeichen des Élysée-Vertrages und widmet sich den deutsch-französischen Beziehungen.
Eine Schülerjury wird den aus ihrer Sicht wichtigsten Film prämieren. Ein hochkarätiges Podium wird spannende Fragen diskutieren:
Inwiefern haben Filme dazu beigetragen, das jeweilige Bild vom jahrzehntelangen Erbfeind abzubauen? Können Filmemacher entsprechende Geschichtsbilder bauen?

Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

Schneller, höher, älter. - Sachsen und der demographische Wandel
Die Landeszentrale will 2013 schwerpunktmäßig über die Zukunft unserer alternden Gesellschaft informieren und diskutieren. Mit dem neuen Jahresthema „Schneller, höher, älter. Sachsen und der demographische Wandel“ wollen wir ein Forum für den Dialog zwischen den Generationen bieten. Die Internetseite bündelt alle Veranstaltungen, Publikationen und sonstigen Angebote unseres Hauses zum Jahresthema.

Landeszentrale für politische Bildung Schleswig Holstein

Gedenktag 27. Januar
Gedenkveranstaltungen für die Opfer des Nationalsozialismus

 Islamfeindlichkeit - Gegenstrategien und Handlungsbedarfe in Schleswig-Holstein 2013
Aktuelle Studien stellen eine erschreckend hohe Zustimmung zu antidemokratischen Überzeugungen fest. In Ostdeutschland teilen 16% und im Westen 7% der Bevölkerung ein “geschlossenes rechtsextremes Weltbild”. Immer stärker entlüden sich dabei die Vorbehalte gegen Muslime und den Islam insgesamt. Gute Gründe also für eine Veranstaltungsreihe, die sich intensiver mit Ursachen und Wirkungen bestehender Islamfeindschaft und dem Schubladendenken in Gesellschaft und in den Institutionen beschäftigt und mit der Politik bestehende Handlungsbedarfe diskutiert.

 


Publikationen

Zeitschriften
Aktuelle Ausgaben der Zeitschriften der Zentralen für politische Bildung.

Bücher
Aktuelle Bücher der Zentralen für politische Bildung, die für alle Bürgerinnen und Bürger erhältlich sind bzw. zum Download als pdf zur Verfügung stehen.

CDs / DVDs
Aktuelle CDs / DVDs der Zentralen für politische Bildung


Veranstaltungen

Veranstaltungen der Zentralen
Aktuelle Veranstaltungen der Zentralen für politische Bildung



Wenn Sie diesen Newsletter nicht weiter erhalten wollen, können Sie sich auf https://www.politische-bildung.de/newsletter-abbestellen unter Eingabe Ihrer E-Mail Adresse und mit Klick auf "Abbestellen" vom Newsletter abmelden.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, schreiben Sie bitte an:  info@politische-bildung.de

Informationen zum Datenschutz: https://www.politische-bildung.de/datenschutz_politische_bildung.html

© Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung Online: https://www.politische-bildung.de/impressum_politische_bildung.html