Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Demografischer Wandel in Deutschland - Themendossier

Bis zum Jahr 2050 wird die Bevölkerung in Deutschland um rund sieben Millionen Menschen auf insgesamt 75 Millionen schrumpfen, hat das Statistische Bundesamt berechnet. Die demografische Entwicklung und der fortschreitende Strukturwandel werden unsere Gesellschaft spürbar verändern. Ob auf Kommunal-, Landes- oder Bundesebene, für ganz Deutschland gilt: Es wird immer weniger zu verteilen geben. Der Druck auf die gewachsenen politischen und sozialen Strukturen steigt. Im Osten Deutschlands lässt sich einiges über den Umgang mit dem Wandel lernen. Bevölkerungsrückgang und wirtschaftliche Umbrüche haben dort im Zeitraffer vorweggenommen, worauf sich in naher Zukunft auch die meisten anderen Regionen einstellen müssen.

Inhalt:

 

Abschied vom Wachstum

Wirtschaft und Arbeit

Föderale Strukturen

Leben mit der Leere

Materialien

Weitere Angebote der  Bundeszentrale zum Thema Demographie

 

 

 


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück