Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Atlas der Zivilgesellschaft - Wie frei sind wir?

Zivilgesellschaftliche Akteure haben weltweit alarmierend wenig Handlungsspielraum. Nur drei Prozent der Weltbevölkerung leben in Ländern mit offener Zivilgesellschaft. In den anderen Ländern ist die Zivilgesellschaft beeinträchtigt, beschränkt, unterdrückt oder geschlossen. Dieser Webtalk diskutierte online mit Expert(inn)en die Lage der Zivilgesellschaft weltweit. Wie sieht der Handlungsspielraum zivilgesellschaftlicher Akteurinnen und Akteure weltweit aus? Was ist eine funktionierende Zivilgesellschaft? Wie frei sind wir? Zum dritten Mal ist der Atlas der Zivilgesellschaft aufgelegt worden und setzt in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf die Themen Gender und Frauenrechte.

Anbieter: Der Landesbeauftragte für politische Bildung Schleswig-Holstein





Zurück

bpb:forum digital

In unregelmäßigen Abständen lädt die Bundeszentrale für politische Bildung spannende Gäste zu aktuellen Themen und Debatten ins virtuelle bpb:medienzentrum ein. Im Rahmen der bpb:foren finden moderierte Gespräche, Lesungen, Workshops und Podiumsdiskussionen statt. Seid im Livestream dabei! 

lpb-bw-Webtalks

Auf dem virtuellen Netz-Platz der LpB BW gibt es immer wieder Gespräche mit interessanten Persönlichkeiten über die Zukunft unserer Gesellschaft: Webtalks

BLZ-Webtalks

Im BLZ-Webtalk"Demokratie im Gespräch" werden aktuelle politischen Themen wie Verschwörungstheorien und digitale Bildung in Zeiten von Corona, aber auch langfristige politische Entwicklungen mit Expert*innen diskutiert.

Du bist Politik digital

Die LpB Sachsen-Anhalt hat ihr Veranstaltungsformat "Du bis Politik" in Netz verlegt und bietet regelmäßige Livestreams und Podcasts zu unterschiedlichen Themen aus Politik, Gesellschaft und Geschichte.

LpB SH-Webtalks

Hier finden Sie eine Übersicht der Veranstaltungen, die der Landesbeauftragte für politische Bildung digital durchführt, zu den Webtalks.

bpb-Webtalks und Expertenchats

Ob Extremismus, Flüchtlingspolitik oder netzpolitische Themen, in den Webtalks und Expertenchats der Bundeszentrale für politiche Bildung werden aktuelle Themen mit Expertinnen und Experten diskutiert.