Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Europäischer Datenschutztag - Hintergrund aktuell, 25.1.2019

Datenschutz ist eines der drängendsten Themen unserer Zeit. Der Europäische Datenschutztag soll das Bewusstsein der Bürger und Bürgerinnen für den Umgang mit den eigenen Daten schärfen. Seit 2007 wird der Europäische Datenschutztag jährlich am 28. Januar begangen. Der Tag nimmt Bezug auf den 28. Januar 1981, an dem der Europarat das Übereinkommen Nr. 108 "zum Schutz des Menschen bei der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten" angenommen hatte.

Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

Datenschutzgrundverordnung - Die neuen Regeln

 

Was steht in der neuen Europäischen Datenschutz-Grundverordnung? Hier die wichtigsten Regeln im Überblick bei der bpb.

Endlich verständlich - was die neuen EU-Regeln für die Bürger bedeuten auf spiegel.de

Die EU-Datenschutzgrundverordnung einfach erklärt bei explainity.

Mythen und Horrorgeschichten: Die Datenschutz-Grundverordnung kommt, aber einiges galt auch schon früher. Ein Experten-Interview im Deutschlandfunk.

Mehr Selbstbestimmung oder mehr Verunsicherung? Wie wird sich das europäische Datenschutzrecht in der Praxis auswirken? Hintergrunde im Deutschlandfunk.

"Im Rausch der Daten". Eine fesselnde und hochbrisante Geschichte über eine Handvoll Politiker, Lobbyisten, Diplomaten und Bürgerrechtler, die um den Schutz der Privatsphäre in der digitalen Welt ringen. Der Dokumentarfilm ist in der ARD-Mediathek zugänglich.

 
 
 
 
 

Datenschutz

 

Datenschutz: Ein Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung.

 
 
 
 
 

Kompakt erklärt

 

Datenschutz kompakt erklärt im Lexikon der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung.

 
 
 
 
 

Urheberrecht

 

Die neuen Medien fordern das Urheberrecht fundamental heraus. Was ist anders geworden? Was bedeutet das neue Recht für den eigenen Alltag? Das Dossier Urheberrecht der bpb möchte aufklären.

 
 
 
 
 

Von Glasnost zum gläsernen Bürger

 

Der Datenschutz ist von einem Spartenthema zu einem zentralen gesellschaftlichen Anliegen in der Informationsgesellschaft geworden. Informationen über das Spannungsfeld Datenschutz und Datensicherheit auf dem Sonderportal der Sächsischen LpB.