Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Internationaler Tag des Ehrenamtes - Hintergrund aktuell, 5.12.2018

Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich in ihrer Freizeit für gesellschaftliche Belange. Ihnen ist der Internationale Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember gewidmet. Der Internationale Tag des Ehrenamtes wurde am 17. Dezember 1985 mit der UN-Resolution 40/212eingeführt und im darauffolgenden Jahr, am 5. Dezember 1986, zum ersten Mal begangen. Die Vereinten Nationen verwiesen in ihrem Beschluss auf die herausragende Bedeutung von freiwilliger Arbeit – sowohl auf "multilateraler, bilateraler oder nationaler" Ebene als auch "regierungsgefördert oder nicht-regierungsgefördert". Der Tag soll all jene ermutigen, die teils unter "beträchtlichen persönlichen Opfern" der Gemeinschaft dienen.

Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

Im Themenkatalog unter





Zurück
 

Dossiers Politische Grundfragen

 

Die Dossiers im Bereich Politische Grunfragen der Bundeszentrale für politische Bildung befassen sich u.a. mit den Themen Demokratie, Verfassung, Parteien, Menschenrechte.

 
 
 
 
 

Deutsche Demokratie

 

Das politische Leben in Deutschland ist mehr als Kanzleramt, Bundestag und Parteizentralen. An vielen Stellen füllen Menschen die deutsche Demokratie mit Leben. Deutsche Demokratie, ein Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung.

 
 
 
 
 

Aktuelle Zahlen/Quoten

 

Ausländerquote:
11,2 %

Arbeitslosenquote:
3,3 %

Jugendarbeitslosenquote:
6 %

Armutsgefährdungsquote:
16,1 %

Frauenanteil in Führungspositionen:
29,4 %

Frauenanteil im nationalen Parlament:
30,7 %

Frauenanteil im EU-Parlament:
35,4 %

 
 
 
 
 

Deutschland-Quiz

 

Im Rahmen unseres Europa-Quiz gilt es Fragen über die Länder der Europäischen Union zu beantworten. Die Fragen beschäftigen sich mit grundlegenden Eckdaten zu den Ländern, mit den Hauptstädten, Wahrzeichen und Hymnen, mit der Geschichte des Landes, und fragen aktuelle Zahlen und Quoten in Bereichen wie Arbeit, Soziales, Frauen ab. Wer weiß Bescheid über die 28 Länder der EU? Hier die Fragen über Deutschland.