Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

"Die Nichtbeobachtung durch den Verfassungsschutz ist kein demokratisches Gütesiegel"

Die Präsidentin des Niedersächsischen Verfassungsschutzes, Maren Brandenburger, erklärt im Interview, was ihre Behörde macht – und was sie nicht macht. Die Verfassungsschutzämter in Bund und Ländern haben einen relativ engen Blick auf Rechtsextremismus. Der Begriff "Rechtsextremismus" ist umstritten, in Wissenschaft und bei Sicherheitsbehörden gibt es unterschiedliche Definitionen.

Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück