Ansichtsprobleme? Klicken Sie bitte hier
 

Banner politische-bildung.de - Zur korrekten Darstellung bitte Bilder downloaden

Politische Bildung Newsletter | Nr 04 | 2016


Liebe Leserin, lieber Leser,

mit folgendem Newsletter erhalten Sie einen Einblick in die jeweils aktuellen Angebote der Zentralen für politische Bildung.

Zu aktuellen Themen stellen wir auf dem Portal jeweils gesondert Hinweise zusammen, so etwa derzeit zu folgenden Themen:

26 Jahre Tag der Deutschen Einheit

US-Präsidentschaftswahlen 2016

Rückblick: Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin 2016

Ausblick: Bundestagswahl 2017

Ihr Redaktionsteam politische-bildung.de

Hinweis:

Sollten Sie diesen Newsletter lieber im Browser ansehen wollen, bitte hier klicken.

Möchten Sie unsere Angebote auf facebook verfolgen, bitte hier klicken.

News auf den Webseiten der Zentralen

Bundeszentrale für politische Bildung

Wahl-O-Mat: Redaktionsmitglieder gesucht
Der Wahl-O-Mat ist eines der bekanntesten Angebote im Vorfeld von Wahlen. Erstellt wird er von einer Redaktion aus jungen Erwachsenen und Politik-Experten. Aktuell sucht die bpb Mitglieder für die Redaktion im Saarland, ab November startet dann die Bewerbungsphase für den Wahl-O-Mat in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen.

Was heißt Islamismus? Erklärfilm aus dem Dossier Islamismus - bpb.de/islamismus
Kaum ein Wort hat nach den Anschlägen vom 11. September 2001 eine derartige Konjunktur erfahren wie Islamismus. Aber was genau versteht man unter Islamismus? Welche Gruppen und Strömungen gibt es? Und auf welche ideologischen (Vor-)Denker berufen sie sich? Sind alle Islamisten Gewalttäter?

Migrationspolitik - August 2016
Was ist in der Migrations- und Asylpolitik im letzten Monat passiert? Wie haben sich die Flucht- und Asylzahlen entwickelt? Wir blicken zurück auf die Situation in Deutschland und Europa.

Die Netzdebatte: Welternährung
Dass wir uns das ganze Jahr über aussuchen können, was wir gerne essen möchten, ist für die meisten von uns ziemlich normal. In vielen anderen Teilen der Welt sieht das ganz anders aus: Fast 800 Millionen Menschen leiden an Hungersnot. Einer weiteren Milliarde mangelt es jeden Tag an wichtigen Nährstoffen und Grundnahrungsmitteln. Auch in Deutschland gibt es Menschen, die zu wenig zu essen haben. Woran liegt das Problem?

Dossier Innerstaatliche Konflikte - Analysen: Postsowjetischer Raum
Zahlreiche Staaten und internationale Organisationen engagieren sich seit über zwanzig Jahren für die Lösung der Konflikte im post-sowjetischen Raum. Doch die Situation hat sich eher verschlechtert. Nachhaltige Lösungen werden erst möglich sein, wenn sich zwischen Russland und dem Westen wieder ein kooperatives Verhältnis durchsetzt.

fluter Nr. 60: Gene
Seit der Entdeckung der Gene als Bauplan des Lebens vor über 60 Jahren ist etwas radikal anders geworden. Inzwischen wird sogar der Mensch Gegenstand gentechnischer Manipulationen. Die Herbstausgabe des fluter widmet sich der dringlichen Frage, wem das Leben eigentlich gehört.

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Tag der Deutschen Einheit - 3. Oktober 2016
In diesem Dossier erfährt man, warum gerade der 3. Oktober zum Nationalfeiertag erklärt wurde, warum die Wiedervereinigung jedes Jahr in einer anderen Stadt gefeiert wird und welche politischen Unterschiede es zwischen Ost- und Westdeutschen bis heute gibt. Außerdem gibt es Tipps, wie man die Themen DDR und Wiedervereinigung im Unterricht behandeln kann.

Präsidentschaftswahl in den USA 2016
Dieses Portal informiert über das Wahlsystem, die Parteien, aktuelle Wahlkampfthemen und bietet weiterführende Materialien und Links. Im Bereich FAQs werden die wichtigsten Fragen zu den Wahlen beantwortet: Wie wird man Präsident/-in? Wer darf alles wählen? Und warum wird immer dienstags abgestimmt? 

Sicherheit - mehr als ein Gefühl?
Sicherheit geht jeden etwas an. Denn die Frage, ob etwas als "sicher" oder im Gegensatz dazu als "unsicher" gilt, betrifft fast alle Lebensbereiche. Es gibt gefährliche Orte, gefährliche Hobbys und manchmal auch einfach die Unberechenbarkeit der Natur. Aber damit nicht genug: Auch in der Politik fällt der Begriff Sicherheit immer wieder. Oft steht er dabei im Zusammenhang mit den Ausdrücken "Innerer Sicherheit" und "Äußerer Sicherheit", oder "öffentlicher Sicherheit". Was aber ist damit gemeint?

Jugendliche im Fokus salafistischer Propaganda. Was kann schulische Prävention leisten?
Die Handreichung führt anhand von Basisartikeln in die komplexe Thematik der Prävention menschenabwertender Haltungen von Jugendlichen ein. Dabei wird der Blick auf die vielfältigen Lebenswirklichkeiten muslimischer Jugendlicher in Deutschland, auf schulische und außerschulische Diskriminierungserfahrungen sowie auf deren Instrumentalisierung durch salafistische Gruppierungen gerichtet.

Leben in Deutschland - Unterrichtsmaterial für Orientierungskurse
Diese Lehr- und Lernfibel enthält Materialien für Orientierungskurse mit Flüchtlingen. Sie eignet sich auch für Gruppen, die gerade beginnen, Deutsch zu lernen. Alle Texte sind in einfacher Sprache verfasst und mit einer Vielzahl von Fotos und Zeichnungen kombiniert. "Leben in Deutschland" enthält die wichtigsten Themen für die Erstorientierung und vermittelt unabdingbares Basiswissen zu diesen Themen. Einfache Beispiele aus dem Alltag bieten die Grundlage für den Austausch über Werte und wechselseitige Erwartungen von Migranten und der Aufnahmegesellschaft.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Einsichten und Perspektiven Ausgabe 2|16
Von der Perestroika zur Katastroika - Michail Gorbatschow und der Zerfall des Sowjetimperiums | Teil 2: Die politische Selbstauflösung; Das britische EU-Referendum - Hintergründe und Rahmenbedingungen; Brexit-Online oder die trügerische Hoffnung der Jugend - Ein Projekt bayerischer und britischer Schüler; Der Kampf ums Weiße Haus 2016 - Wahlsystem, Parteien und Hintergründe; Ägypten - Diktatur reloaded?; Politische Bildung und Integration im digitalen Zeitalter.
Die Ausgabe steht auch als interaktives E-Paper zur Verfügung und kann kostenlos bestellt werden.

Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin

Berlin hat gewählt
Am 18. September 2016 fanden die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen statt.

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Was wissen Sie über Brandenburg? - Das Land in Bildern, Zahlen und Fakten
Hätten Sie's gewusst? Brandenburg ist das Größte der neuen Bundesländer und nach Mecklenburg-Vorpommern das am dünnsten besiedelte Bundesland. Unser Land ist Spargelland Nr. 3 in Deutschland und jeder achte deutsche Baum ist Brandenburger.

Leichte Sprache -  Warum die Landes-Zentrale kein Zentralrat ist
Wir wollten für unsere Internetseite einen Text über die Landeszentrale schreiben, was sie macht und warum. Das alles sollte in Leichter Sprache erklärt werden, ein Unternehmen, das ganz und gar nicht leicht war.

Wir wollen, dass Ihr Projekt gelingt - Von ungewöhnlichen Ideen und außergewöhnlichen Menschen
Die Menschen vor Ort wissen am besten, was sie gern verändern oder bewahren möchten. Das ist auch der Grund dafür, dass die Landeszentrale nicht über Land fährt und ein Füllhorn zentraler Aktionen ausschüttet.
 
Die "Identitären" - Rassismus als Popkultur
Patrick Gensing über neurechte Strategien
Satirisch nennen sie Aktionen, mit denen sie Gegner einschüchtern wollen. Die „Identitären“ drängen in die Öffentlichkeit. Sie agieren zwischen AfD-Kreisen, prorussischen Aktivisten sowie Neonazis - und verpacken knallharte Ideologie als Abenteuer für Halbstarke.

Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Welcome - Willkommen in Hamburg
Flüchtlingen soll im Rahmen der Willkommenskultur bereits kurz nach ihrer Einreise ein Eindruck über die gesellschaftlichen und verfassungsrechtlichen Normen der Bundesrepublik Deutschland (z.B. Gleichberechtigung, Meinungsfreiheit, Religion) vermittelt werden. Insbesondere soll deutlich werden, was in Deutschland akzeptiert wird und was nicht. Über die bei uns bestehenden Werte und Normen können sich Flüchtlinge über dieses Faltblatt informieren, das in insgesamt fünf Sprachen auch als Download zur Verfügung steht.

Hessische Landeszentrale für politische Bildung

Fachtag Interkultureller und interreligiöser Dialog: "Fremd und vertraut – Kultur und Religion"
Die Integration der hohen Zahl an kürzlich zugewanderten Flüchtlingen stellt eine große Herausforderung für die Gesellschaft dar. Angesichts unterschiedlicher kultureller und religiöser Herkunftskontexte gewinnt der interreligiöse und interkulturelle Dialog heute immer mehr an Bedeutung. Mit dem Fachtag wollen wir sensibilisieren für das kulturell und religiös Fremde und ermutigen Religion und Kultur in der Flüchtlingsarbeit konstruktiv zu nutzen. Der Kurs richtet sich an alle Engagierten in der Flüchtlingsarbeit und will Impulse für die konkrete Arbeit vor Ort geben.

Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

9. Jahreskongress zur politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern
In diesem Jahr wird sich der Kongress am 06. Oktober 2016 im Haus der Kultur und Bildung in Neubrandenburg dem Thema "Zwischen Willkommen und Ablehnung. Migration und Integration als Herausforderungen für die politische Bildung" widmen.

Niedersachsen: Neue Landeszentrale für politische Bildung

Neue Landeszentrale für politische Bildung - Demokratie stärken, mehr Sichtbarkeit herstellen
Beteiligung gelingt nur mit Information: Politische Bildung ist die zentrale Grundlage demokratischen Handelns. Mit der neuen Landeszentrale für politische Bildung erhält diese wichtige Aufgabe mehr Unterstützung und Sichtbarkeit. Die Niedersächsische Landesregierung hat im Juni 2016 die Errichtung der neuen Landeszentrale für politische Bildung beschlossen. Es wird eine Landeszentrale neuen Typs aufgebaut, die sowohl vorhandene Angebote koordiniert, als auch neue Wege für Information und Beteiligung entwickelt.
(Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur)

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

Die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen wird 70! 
NRW wird 70 - und die Landeszentrale auch! Wir feiern dieses Jubiläum mit einem reichhaltigen Angebot - online und  gedruckt. Wir freuen uns auch sehr über die klugen und heiteren Videobotschaften und Grußworte aus politischer Bildung, Politik & Wissenschaft zu diesem Jubiläum.

Webvideo-Serie: Demokratie für mich
Werte und Normen in Deutschland und in anderen Ländern: in dieser sechsteiligen Webvideo-Serie  nehmen Geflüchtete Stellung. Themen der Serie sind Religionsfreiheit, Gleichberechtigung, Meinungsfreiheit, Schulbildung, Gewaltfreie Erziehung und Beteiligung. Die Serie ist in deutschen und türkischen Fassungen ab sofort verfügbar. In Kürze folgen englische und arabische Fassungen.

Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

Parteiendemokratie im Wandel
Die bundesdeutsche Parteienlandschaft ist in Bewegung. Parteiensystem und Parteien unterliegen heute einem starken Wandel. Dieser schlägt sich im Verhältnis der Parteien zur Gesellschaft, ihrer Rolle im Staat und in ihrem Innenleben nieder. Frank Decker behandelt dies aus theoretischer wie empirischer Sicht.

Landeszentrale für politische Bildung Saarland

Landtagswahl im Saarland 2017: Wahl-O-Mat-Redaktion im Saarland gesucht
Im Dezember 2016 ist es wieder soweit. Dann findet der Workshop für die Wahl-O-Mat-Version zur Wahl zum Landtag des Saarlandes am 26. März 2017 statt. Du bist zur Wahl zum Landtag des Saarlandes wahlberechtigt und willst als Redaktionsmitglied beim Workshop dabei sein? Dann bewirb Dich jetzt!

Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

Politische Bildung auf dem Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit
Beim Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit vom 1. bis 3. Oktober 2016 präsentiert sich die SLpB gemeinsam mit der Bundeszentrale in einem Zelt der politischen Bildung an der Kreuzkirche in Dresden. Neben Informationen zu den Angeboten, Unterrichtsmaterialien und aktuellen Publikationen zu Politik, Gesellschaft und deutschen Geschichte beider Institutionen wartet ein vielfältiges Programm auf Sie.

Wie steht es um die Deutsche Einheit?
Die Einschätzungen darüber gehen weit auseinander. Diskutiert Sie mir auf unserem Dialog-Portal.

#wtf?! wissen, thesen, fakten: Lügenpresse?
Du willst den Dingen auf den Grund gehen? Du glaubst nicht alles, was man Dir erzählt? Zu vielem, was Du zum Thema Politik so hörst und liest kannst Du nur sagen: #wtf?! Dann bist Du richtig beim neuen Angebot der Landeszentrale #wtf?! wissen, thesen, fakten. Die erste Ausgabe beschäftigt sich mit dem Thema Lügenpressen.

Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt

Superzukunft - swap:NETZKULTUR
Unter dem Motto „Superzukunft“ wird der swap:NETZKULTUR nun schon zum dritten Mal stattfinden - diesmal vom 01. bis zum 06. November 2016 in Halle (Saale) und Magdeburg. Stiftungen, Vereine, Initiativen und Einzelpersonen sind aufgerufen, sich an der Veranstaltung inhaltlich und organisatorisch zu beteiligen.

Landeszentrale für politische Bildung Schleswig Holstein

Zukunft der Parteiendemokratie
Nach der Auftaktveranstaltung am 19. September 2016 im Plenarsaal des Schleswig-Holsteinischen Landtages geht es weiter mit den Regionalveranstaltungen im ganzen Bundesland. Die parteinahen Bildungsträger in Schleswig-Holstein laden Sie herzlich zur Teilnahme an den einzelnen Veranstaltungen ein. Anmeldungen werden gern von den jeweiligen Veranstaltern entgegengenommen. Informationen zu den jeweiligen Anmeldeverfahren finden Sie auf den Websites der Veranstalter.


Publikationen

Zeitschriften
Aktuelle Ausgaben der Zeitschriften der Zentralen für politische Bildung.

Bücher
Aktuelle Bücher der Zentralen für politische Bildung, die für alle Bürgerinnen und Bürger erhältlich sind bzw. zum Download als pdf zur Verfügung stehen.


Veranstaltungen

Veranstaltungen der Zentralen
Aktuelle Veranstaltungen der Zentralen für politische Bildung



Wenn Sie diesen Newsletter nicht weiter erhalten wollen, können Sie sich auf https://www.politische-bildung.de/newsletter-abbestellen unter Eingabe Ihrer E-Mail Adresse und mit Klick auf "Abbestellen" vom Newsletter abmelden.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, schreiben Sie bitte an:  info@politische-bildung.de

Informationen zum Datenschutz: https://www.politische-bildung.de/datenschutz_politische_bildung.html

© Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung Online: https://www.politische-bildung.de/impressum_politische_bildung.html