Ansichtsprobleme? Klicken Sie bitte hier
 

Banner politische-bildung.de - Zur korrekten Darstellung bitte Bilder downloaden

Politische Bildung Newsletter | Nr 02 | 2014


Liebe Leserin, lieber Leser,

mit folgendem Newsletter erhalten Sie einen Einblick in die jeweils aktuellen Angebote der Zentralen für politische Bildung.

Zu aktuellen Themen stellen wir auf dem Portal jeweils gesondert Hinweise zusammen, so etwa derzeit zu folgenden Themen:

100 Jahre Erster Weltkrieg - Regionale Angebote

Europawahl 2014 - Regionale Angebote

Kommunalwahlen 2014

Ukraine-Konflikt

Ihr Redaktionsteam politische-bildung.de

Hinweis:

Sollten Sie diesen Newsletter lieber im Browser ansehen wollen, bitte hier klicken.

Möchten Sie unsere Angebote auf facebook verfolgen, bitte hier klicken.

 

News auf den Webseiten der Zentralen

Bundeszentrale für politische Bildung

Wahl-O-Mat zur Europawahl
Nur noch 17 Tage bis zum Start des Wahl-O-Mat am 28. April 2014!

Wahl-O-Mat-Redaktion gesucht für die Landtagswahl in Brandenburg und Thüringen
Wer als Redaktionsmitglied mit dabei sein will und die Thesen für den Wahl-O-Mat mitentwickeln will, kann sich noch bewerben!

Blog zur Europawahl 2014
Im bpb-Europawahlblog erscheinen begleitend zu den Wahl-Informationsangeboten der bpb Beiträge zu verschiedenen Aspekten der Wahl. 

Wahlen zum Europäischen Parlament
Informationen zur politischen Bildung - aktuell
Neben den Wahlmodalitäten werden die Kompetenzen, Aufgaben, Arbeitsalltag sowie die bisherigen Verdienste und künftigen Herausforderungen des Europäischen Parlaments kurz und präzise vorgestellt.

Dossier Innerstaatliche Konflikte: Afghanistan
Bis Ende 2014 will die internationale Gemeinschaft alle ausländischen Kampftruppen aus Afghanistan abziehen. Der Konflikt im Land hält aber an, mit hoher Intensität. Politische Lösungsversuche stagnieren seit 2012. Soziale Probleme haben sich weiter verschärft.

Kurzdossier: Frontex und das Grenzregime der EU
Mittels moderner Technologien und unter Einbezug ihrer Nachbarstaaten versucht die Europäische Union, ihre Außengrenzen vor Kriminalität und illegaler Migration zu schützen. Zentraler Akteur ist dabei die Grenzschutzagentur Frontex. Wer oder was ist Frontex? Und was macht Frontex eigentlich genau?

Dossier Rechtsextremismus: Privat ist die sehr nett
Mit freundlicher Unterstützung der Mehrheitsgesellschaft: Nazifrauen machen erfolgreich Politik, weil sie als rechte Aktivistinnen übersehen werden, sagt Stella Hindemith. 

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Nervenkrieg um die Ukraine: Der Ost-West-Konflikt bricht wieder auf
Die Entwicklung in der Ukraine erregt international tiefe Besorgnis. Erst die Proteste auf dem Maidan-Platz, dann die Absetzung der Regierung, nun der Krim-Konflikt mit Russland. Dem Land könnte die Spaltung, wenn nicht sogar ein Krieg drohen.

Ausstellung: Der Erste Weltkrieg
Abschiede und Grenzerfahrungen - Alltag und Propaganda
Die Wanderausstellung nimmt drei Leitthemen in den Blick: "Kriegsbegeisterung, Propaganda und Fronterlebnis", "Das Leben an der Heimatfront" und schließlich die "Nachwirkungen des Ersten Weltkriegs".

Kommunalwahlen in Baden-Württemberg - Materialien zur Wahl am 25. Mai 2014
Diese Sonderausgabe stellt die kommunalen Abläufe aus der Sicht von zwei Jugendlichen anschaulich dar. Ein Abschnitt befasst sich mit den Möglichkeiten der Jugendbeteiligung und der Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre. Ein "Kleines ABC der Kommunalpolitik" erklärt wichtige Fachbegriffe.
Politik & Unterricht aktuell

Europawahlen 2014 - Informationen zur Wahl am 25. Mai 2014
Das Heft informiert in kurzgefasster Form über die Europawahl und stellt die Parteien im Europaparlament, deren Spitzenkandidaten und auch baden-württembergische Spitzenkandidaten vor.
Deutschland & Europa 67 - 2014

Neuausgabe 2014: Handbuch Kommunalpolitik
Einen fundierten Überblick über die Politik in Städten, Gemeinden, Kreisen und den Regionen Baden-Württembergs bietet das "Handbuch Kommunalpolitik". Es skizziert in kompakten, präzisen Analysen die zentralen Akteure und Themen auf kommunaler Ebene. Einschlägige Gesetzestexte und ein umfangreicher statistischer Teil machen es zum praktischen Nachschlagewerk.

Onlinespiel: BRASIL 2014 - Welt-Quiz zur Fußball WM
Was weißt du über die Länder, die bei der Fußball WM 2014 in Brasilien mitspielen? Na ja, die direkten Nachbarn kennt man doch, oder? Und dann auch die anderen WM-Länder aus Europa, Afrika, Asien?

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Einsichten und Perspektiven 1/2014
Diese Ausgabe den Schwerpunkt auf Osteuropa: Zur Lage der Ukraine zwischen Ost und Wes; Neue Serie: Ländernotizen, 1. Folge: Bulgarien und Rumänien; Europäische Wanderbewegungen und Arbeitsmarktintegration; Bertha von Suttner; Die Tragödie der Demokratie. Aischylos als politischer Dramatiker

Einsichten und Perspektiven 2 / 2013
Dieses Heft widmet sich in vier Beiträgen dem Thema "Bürgerbeteiligung": Idee und Perspektiven der direkten Demokratie; Volksbegehren und Volksentscheid in Bayern - Geschichte und rechtliche Grundlagen; Direktdemokratische Verfahren auf Landes- und Bundesebene; Neue Formen der Bürgerbeteiligung

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

 

Neue Landeskunde
Die Landeszentrale bereitet eine neue Landeskunde vor. Dabei erprobt sie neue Wege der Bürgerbeteiligung: Von Anfang an waren die Brandenburger in das Projekt eingebunden. In einer landesweiten Online-Umfrage konnten sie wählen, was sie lesen oder lieber nicht sehen wollten.

Wahl-Check vor Ort
Freie Träger, Vereine und gemeinnützige Initiativen aus ganz Brandenburg können für die Kommunalwahl in ihrer Region einen eigenen Kandidaten-"Wahl-Check" erstellen. Vielleicht sind Idee und Konzept auch für andere Bundesländer interessant.
 
"Heimat verpflichtet"
Ausstellung der Landeszentrale auf Reisen.
Politischer Bildungstipp für einen Ausflug nach Brandenburg zum Park und Schloss Branitz
 
Bildband zur aktuellen Ausstellung "Lebe wohl Deutschland"
Wünsdorf. Eine russische Stadt in der DDR - 20 Jahre nach dem Abzug der Sowjetarmee
 
Kompakt erklärt:

Entnazifizierung

Kalter Krieg

Migration und Migrationshintergrund

Einbürgerung

Landeszentrale für politische Bildung Bremen

"Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen"
28. April - 23. Mai 2014 Ausstellung in Bremerhaven
Wir wollen den Blick schärfen und genauer hinsehen:
Auf welche Strukturen konnten die Mitglieder der NSU zurückgreifen? Welche Kontinuitäten rechter Gewalt zeichnen sich ab? Zu welchen Ergebnissen kam der Bundestagsuntersuchungsausschuss und welche Konsequenzen ergeben sich für die Ermittlungs- und Sicherheitsbehörden? Wie treten wir dem Rassismus in der Gesellschaft entgegen?

Juniorwahl zur Europawahl 2014
Zum Einsteigen und Mitmachen!
Schülerinnen und Schüler in Bremen ab Klasse 7 sind eingeladen, an ihrer Schule eine Juniorwahl zu organsiseren. Juniorwahl macht Demokratie zum Schulfach - anstatt einer Klassenarbeit gibt es Juniorwahl. Es geht um das Üben und Erleben der Demokratie. Das Projekt steht auf zwei Hauptsäulen: dem Unterricht und dem Wahlakt. Den Unterricht gestalten die Lehrerinnen und Lehrer - mit Hilfe von zahlreichen speziellen Unterrichtsvorschlägen.

Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Hamburgs politischer Alltag leicht gemacht
Publikationsangebot, Schaubilder, PDFs zu den Aufgaben und der Arbeit von Bürgerschaft, Senat und Bezirksversammlung sowie zu den Bürgerschafts- und Bezirksversammlungswahlen.

"Ihr wählt die Bürgerschaft" - "Ihr wählt die Bezirksversammlung"
Infoblock für Erstwählerinnen und Erstwähler sowie Interessierte zu den Aufgaben der Bürgerschaft, den Bezirken und Bezirksversammlungen sowie zu den Wahlen von Bürgerschaft und Bezirksversammlungen. Im Infoladen erhältlich, auch als Klassensatz, oder als PDF zum Download.

Hamburg wählt Europa!
Diese Broschüre enthält zahlreiche Informationen und Links zur Europäischen Union und zu den Wahlen zum Europäischen Parlament. Im Infoladen erhältlich, für politische Bildung erhältlich oder als PDF zum Download.

Hessische Landeszentrale für politische Bildung

Europawahl: 25. Mai 2014
Wahlportal der Landeszentrale mit einem umfangreichen Informationsangebot. Neben den technischen Erklärungen zur Wahl werden Gründe und Hintergründe zu Europa dargestellt. Die Seite beinhaltet eine Bestellmöglichkeit für ein umfangreiches Materialpaket. Die Seiten werden nach und nach mit weiteren Informationen ergänzt und erweitert.

Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

"Demokratie auf Achse" kommt an.
Landeszentrale für politische Bildung mit anderem Demokratiebus unterwegs

Mit dem neuen Bus wird das Projektteam auch 2014 wieder in ganz Mecklenburg-Vorpommern unterwegs sein. Ein Themenschwerpunkt bilden in diesem Jahr die Europa- und Kommunalwahlen. Hierzu ist schon eine Vielzahl von Projekttagen an Schulen geplant.

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

wahlkommunal 14/15
Das Themenspecial  der Landeszentrale informiert über die anstehenden Wahlen und möchte sowohl zum Wählen als auch zum Kandidieren animieren.

Geh ins Wahllokal mit Hut ..
Werbespot der Landeszentrale für die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen am 25. Mai 2014

You decide! - Themenspecial zur Europawahl 2104
2014 ist ein wichtiges Jahr für Europa. Das Special der Landeszentrale bietet Online-Plattformen, Bücher und Webvideos zum Thema.

Themenspecial Erster Weltkrieg
2014 im Fokus: der Ausbruch des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Im Medien-, Kultur- und Bildungsbereich gibt es viele On- und Offline-Aktivitäten zum Thema. Ein Linkdossier, das sowohl ausgewählte regionale als auch nationale und internationale Projekte aufzeigt.

 

Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

Studie: NPD in den Kommunalparlamenten
Die NPD ist vor allem ein ostdeutsches Problem? "Nein", sagt Wolfgang Faller. Der LpB-Direktor präsentiert eine neue Studie über Arbeit und Auftritt von kommunalen NPD-Vertretern, die in sieben rheinland-pfälzischen Kommunalparlamenten sitzen. Die Landeszentrale hat laut Faller die Studie in Auftrag gegeben, um eine Lücke zu füllen: Wenn nach der Wahl am 25. Mai erneut NPDler in kommunale Parlamente einziehen, soll die Studie als Handreichung dienen, um Strategien für den Umgang mit der Rechtsaußen-Partei zu entwickeln. Die Studie steht zum Download zur Verfügung.

Landeszentrale für politische Bildung Saarland

100 Jahre Erster Weltkrieg
Publikationen, Veranstaltungen und Links zum Thema.

FARBENBLIND in BRAVO und in BILD
Wieder berichtet die Jugendzeitschift BRAVO über FARBENBLIND - und die BILD-Zeitung berichtet über den Bericht der BRAVO. Das von der Landeszentrale  initiierte und betreute Musikprojekt gegen Diskrimminierung jeglicher Art findet Beachtung in den Medien! Wir hoffen, dass damit auch die Inhalte - die Botschaften der Texte -Menschen erreichen, nachdenklich machen und helfen, Verhalten zu verändern.

Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

Einwanderung als Ausweg aus der demografischen Falle
Die Landeszentrale diskutiert über die Zukunft Sachsens: "Schneller, Höher, Älter. Sachsen 2030". Bericht und Video von der Tagung.

 

KID - Kommune im Dialog
K!D ist ein neues Angebot der Landeszentrale. K!D unterstützt sächsische Kommunen, gemeinnützige Institutionen und Institutionen der öffentlichen Verwaltung, Vereine und Verbände bei politischen Meinungs- und Willensbildungsprozessen. K!D fördert die kommunale Streit- und Mitwirkungskultur und den Erfahrungsaustausch unter den Akteuren.

Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt

Demokratiemobil zur Kommunal- und Europawahl
Die Landeszentrale ist gemeinsam mit goeurope und die Wählerischen mit ihrem Demokratiemobil in 55 Orten in Sachsen-Anhalt zwischen dem 17. März und 23. Mai 2014 unterwegs, um die Bürgerinnen und Bürger mit verschiedenen Materialien und Auskünften zu informieren.

Politsche Bildung 2.0
Das Programm POLITISCHE BILDUNG 2.0 der Landeszentrale hat Zuwachs bekommen - acht ganz frische Angebote sind unser Beitrag für die Medienkompetenzbildung in Verbindung mit politischer Bildung für MultiplikatorInnen freier Träger, PädagogInnen und SchülerInnen in Sachsen-Anhalt. Ab sofort buchbar.

Landeszentrale für politische Bildung Schleswig Holstein

Juniorwahl 2014 zur Europawahl
Wir laden Sie herzlich ein, an unserem gemeinsamen Projekt "Juniorwahl 2014" teilzunehmen und würden uns freuen, Ihre Schule für eine Beteiligung an dem Projekt gewinnen zu können. Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Zahl von Schulen an dem Projekt beteiligt werden kann. Deshalb sollten Sie sich bei Interesse möglichst schnell anmelden. 

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Wahlen 2014 - Ab jetzt bestimmst du mit!
Bundes- und Landtagswahlen? Ist klar! Kommunalwahlen? Da wo ich wohne! Europawahlen? Das geht mich nichts an! Oder etwa doch?
Das Projekt "Ab jetzt bestimmst Du mit" möchte durch Projekttage in Schulen oder Workshops in außerschulischen Einrichtungen wie z.B. Jugendzentren das Verständnis für europäische Politik fördern und das Demokratiebewusstsein junger Menschen stärken.

Der Erste Weltkrieg und Thüringen
Was geschah 1914-1920? Wie berichtete die Presse? Was schrieben die Soldaten in ihren Feldpostbriefen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet dieses Online-Angebot anlässlich des Kriegsbeginns vor 100 Jahren. Die Chronologie und vier Diashows werden regelmäßig ergänzt.


Publikationen

Zeitschriften
Aktuelle Ausgaben der Zeitschriften der Zentralen für politische Bildung.

Bücher
Aktuelle Bücher der Zentralen für politische Bildung, die für alle Bürgerinnen und Bürger erhältlich sind bzw. zum Download als pdf zur Verfügung stehen.

CDs / DVDs
Aktuelle CDs / DVDs der Zentralen für politische Bildung


Veranstaltungen

Veranstaltungen der Zentralen
Aktuelle Veranstaltungen der Zentralen für politische Bildung



Wenn Sie diesen Newsletter nicht weiter erhalten wollen, können Sie sich auf https://www.politische-bildung.de/newsletter-abbestellen unter Eingabe Ihrer E-Mail Adresse und mit Klick auf "Abbestellen" vom Newsletter abmelden.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, schreiben Sie bitte an:  info@politische-bildung.de

Informationen zum Datenschutz: https://www.politische-bildung.de/datenschutz_politische_bildung.html

© Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung Online: https://www.politische-bildung.de/impressum_politische_bildung.html