Ansichtsprobleme? Klicken Sie bitte hier
 

Banner politische-bildung.de - Zur korrekten Darstellung bitte Bilder downloaden

Politische Bildung Newsletter | Nr 02 | 2012


 

Liebe Leserin, lieber Leser,

mit folgendem Newsletter erhalten Sie einen Einblick in die jeweils aktuellen Angebote der Zentralen für politische Bildung.

Zu aktuellen Themen stellen wir auf dem Portal jeweils gesondert Hinweise zusammen, so etwa derzeit zu folgenden Themen:

Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen

Präsidentschaftswahl in Frankreich

Präsidentschaftswahl in den USA

Ihr Redaktionsteam politische-bildung.de

Hinweis:

Sollten Sie diesen Newsletter lieber im Browser ansehen wollen, bitte hier klicken.

Möchten Sie unsere Angebote auf facebook verfolgen, bitte hier klicken.

 

News auf den Webseiten der Zentralen

Bundeszentrale für politische Bildung

Willkommen beim Wahl-O-Mat
zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen, der soeben freigeschalten wurde!
Welche Themen spielen im Wahlkampf eine Rolle und wer vertritt welche Positionen? Der Wahl-O-Mat gibt Antworten.

Deutschland Archiv 3/2012: Wirtschaft und Soziales
Fragen der Wirtschafts- und Sozialpolitik können sowohl die innere Verfasstheit der DDR als auch die innerdeutschen Verflechtungen während der Zeit der Teilung erhellen.

Dossier Kulturelle Bildung: Musik
Musik betrifft jeden: Sie schafft und verstärkt Emotionen und kann Identität stiften. Der neue Schwerpunkt zeigt, wie Musik in Bildungsprozessen wirkt.

#pb21: Was kann die politische Bildungsarbeit von der Piratenpartei lernen?
Aufzeichnung des WebTalks mit dem Politikwissenschaftler Christoph Bieber.
Wieso schaffen die Piraten in furiosem Tempo, aber anscheinend ohne Planung und Mittel etwas, woran die politische Bildungsarbeit seit Jahren und Jahrzehnten arbeitet? Was kann die politische Bildung vom Erfolg der Piratenpartei für ihre eigene Arbeit lernen? Inwieweit ist das Internet für diese Fragen wichtig?

Informationen zur politischen Bildung: Europäische Union
60 Jahre nach Beginn der Integration Europas scheint die Europäische Union an Strahlkraft verloren zu haben. Das Heft beschreibt Geschichte, Struktur und Politikfelder der EU, in deren 27 Mitgliedstaaten derzeit rund 500 Millionen Menschen leben. Die beiliegende "Infoaktuell" blickt auf die Entwicklung des Euro zurück.

Bundeskongress politische Bildung - Zeitalter der Partizipation
1236 Personen haben über 33 Workshopvorschläge für den Bundeskongress Politische Bildung vom 21. - 23. Mai 2012 abgestimmt. Nun stehen die Top 20 fest, die zum Kongress eingeladen werden.

 

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Baden-Württemberg-Tournee
Buchpräsentation des Jubiläumsbandes zum 60. Jahrestag der Gründung Baden-Württembergs
Die LpB hat mit unterschiedlichen Kooperationspartnern eine Baden-Württemberg-Tournee zusammengestellt, die noch bis Oktober andauern wird. Mit prominenten Rednerinnen und Rednern wollen wir in die Vergangenheit, aber auch in die Zukunft blicken.

Geschichtsdossier: Entstehung des Landes Baden-Württemberg
Die Entstehung Baden-Württembergs im April 1952 hat sich als "Glücksfall der Geschichte" (Theodor Heuss) erwiesen. Bis zum heutigen Tag ist Baden-Württemberg das einzige Beispiel, bei dem die Bevölkerung erfolgreich über die Neugliederung eines Bundeslandes abgestimmt hat. Das Land hat sich in 60 Jahren einen geachteten Platz in der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Landschaft Deutschlands erobert.

Wanderausstellung: Jungsein in Baden-Württemberg
Die Ausstellung zeigt eine Sammlung von Geschichten und Erinnerungsstücken aus 60 Jahren "Jungsein" in Baden-Württemberg und ist anlässlich des Landesjubiläums 60 Jahre Baden-Württemberg bei der  LpB in Zusammenarbeit  mit der Jugendpresse Baden-Württemberg entstanden. Die Ausstellung kann als Wanderausstellung an andere Institutionen entliehen werden.

Präsidentschaftswahl in Frankreich
François Hollande hat die erste Runde der französischen Präsidentschaftswahlen für sich entschieden. In einer Stichwahl am 6. Mai fordert Hollande nun Amtsinhaber Nicolas Sarkozy heraus.
Dossier mit Informationen zur Wahl und Vorstellung der Kandidaten.

Alltag zwischen Schweizerhilfe und Backfischball - Baden-Württemberg im Jahr 1952
Zum 60-jährigen Bestehen Baden-Württembergs bietet dieses Heft einen Blick auf das Gründungsjahr 1952. Nicht die oft erzählte Entstehungsgeschichte Baden-Württembergs steht dabei im Vordergrund, sondern die Lebenswirklichkeit der Menschen zwischen der Not der Nachkriegsjahre und dem einsetzenden „Wirtschaftswunder“.
Politik & Unterricht, 3-4 2011

"mach´s klar!"
Mit den Vor- und Nachteilen von "Sozialen Netzwerken" im Internet beschäftigt sich diese Ausgabe. Auf vier anschaulich gestalteten Seiten wird gezeigt, warum die Netzwerke bei Schülerinnen und Schülern so beliebt sind, andererseits aber auch Gefahren für Jugendliche von ihnen ausgehen können.
Die fünf höchsten Staatsämter Deutschlands stellt diese Ausgabe unter dem Titel "Die Mächtigen der Republik" vor. Über einen spielerischen Zugang und in elementarisierter Form geht die vierseitige Broschüre auf Amt und Aufgaben von Bundespräsident, Bundestagspräsident, Kanzler, Bundesratspräsident und des Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts ein.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Einsichten und Perspektiven 01/2012:
Die Solidarność, die deutsche Wiedervereinigung und Polens Verhältnis zu Europa; Leben in der DDR; DDR-Bilder in der Belletristik nach 1989; Staat zwischen Neutralität und Laizität; Geschichte des Rechtsterrorismus in der Bundesrepublik Deutschland.

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Politische Bildung mit Augenzwinkern im Friedrichjahr...
Videoclip: Der König und der Müller

Der Machtspruch, mit dem Friedrich II., König von Preußen, im Jahre 1779 einen Rechtsstreit zwischen dem Wassermüller Christian Arnold und Landgraf von Gersdorf beendete, sorgte weit über Preußen hinaus für Schlagzeilen. Bis heute gilt der Fall als Meilenstein in der Entwicklung des bürgerlichen Rechts und der Gewaltenteilung. Mit Unterstützung der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung entstand dieser Videoclip.

Bürgerkommune
Jenseits der Volksentscheide hat sich in den letzten Jahrzehnten eine Form der politischen Teilhabe entwickelt, bei der die Bürger zwar keine Gesetzgebungskompetenz besitzen, sie aber als Planer und Mitgestalter in politische Prozesse einbezogen werden.

Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

"Die Geschichte der Welt" - Sonderausstellung im Miniaturwunderland
Am 29. April 2012, 19:05 Uhr wird  „Galileo“ (Pro Sieben) das Projekt in einem 60minütigen Special ausstrahlen:
In dieser Ausstellung in Kooperation mit der LpB Hamburg zeigen acht Dioramen die Entwicklung von Zivilisation in Deutschland auf jeweils einem Quadratmeter. Fast jede der über 3.000 Figuren ist von Hand gearbeitet und die Häuser sind bis ins letzte Detail der Zeit entsprechend. Der Detailreichtum wird durch das Team von Thomas Furch (Galileo)  in einer Sondersendung erlebbar gemacht. Dabei werden die Zuschauer auf eine informative und spannende Reise durch die deutsche Geschichte mitgenommen.  

"Wege nach Neuengamme" - Szenischer Rundgang durch die Hamburger Innenstadt
Ab sofort auch digital auf CD und als mp3:
Die Hörerinnen und Hörer begeben sich gemeinsam mit Herma Koehn, Wolfgang Hartmann und Dr. Rita Bake auf die Spuren von Hamburgerinnen und Hamburgern, die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt und in das KZ Neuengamme eingewiesen wurden. Während des Rundgangs werden in der Hamburger Innenstadt die Orte des alltäglichen Lebens und der Verfolgung der Opfer nachgezeichnet.

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

Wahl-Special zur Landtagswahl 2012
Mit dem Wahl-O-Maten, der am heutigen 26. April an den Start ging, einem Print-Wahlratgeber, der Web-App "nrw-Politik 2.0", unserm Wahlspot "Qual der Wahl" und mit Links zu anderen Infoquellen.

Die Produktion des Wahl-O-Maten in NRW
Wie entsteht eigentlich der Wahl-O-Mat? Wer sind die Macher? Was ist das Erfolgsgeheimnis? Der Film über die Produktion des Wahl-O-Maten in NRW gibt einen Einblick in Redaktionsarbeit.

Allahs deutsche Schwerter - Doku zum Islamismus
Friedliches Zusammenleben der Kulturen und Religionen? In Deutschland funktioniert das weitgehend, aber das interkulturelle Miteinander hat auch Schattenseiten – eine davon ist der radikale Islamismus.
Dazu jetzt unsere neue Dokumentation "Allahs deutsche Schwerter" von Rainer Fromm und Sarah Müller-Fromm.

 

Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

65 Jahre Rheinland-Pfalz - Der Countdown bis zum Verfassungstag
Bis zum 18. Mai finden Sie hier jeden Tag neue Infos aus 65 Jahren Rheinland-Pfalz. Wie bei einem Adventskalender ist alles aufrufbar, was zuvor erschien.
Viel Spaß wünscht Ihre Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz!

"Aufgemerkt! Courage macht an!"
Die völlig überarbeitete und erweiterte Neuauflage der Broschüre zum Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" in Rheinland-Pfalz ist erschienen und ist online abrufbar!

Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus? - Wir tun was! Eine Initiative für Rheinland-PfalzDie Fachtagung am 22.Mai soll die Möglichkeit geben, sich aufgrund neuester Informationen mit der gegenwärtigen Situation auseinander zu setzen. Neben Informationen werden praxisnahe transferierbare Themen und Beispiele für Lösungsansätze in Workshops angeboten. Darüber ist eine intensive Vernetzung der bisherigen Bildungsarbeit auf lokaler und regionaler Ebene beabsichtigt.

Landeszentrale für politische Bildung Saarland

Festival "Africa meets Saarschleife"und FARBENBLIND live auf der Open-Air-BühneDas zweitägige Afrika-Festival findet am Wochenende vom 28. und 29. April am Cloef-Atrium Orscholz statt. Der Eintritt ist frei!

"Buddeln und Bilden" - Das Workcamp 2012 an der Gedenkstätte Gestapo-Lager Neue Bremm
Unter dem Motto "Buddeln und Bilden" pflegen junge Saarländerinnen und Saarländer seit Jahrzehnten alljährlich im Mai die Gedenkstätte des ehemaligen Gestapo-Lagers "Neue Bremm" in Saarbrücken, dieses Jahr am 5. Mai.
Das Workcamp für alle interessierten jungen HelferInnen beinhaltet außer der sinnvollen Arbeit auch eine Führung über das Gelände, eine Filmvorführung, sowie Gesprächsrunden mit Zeitzeugen und Experten zum Überleben im Lager und zur NS-Zeit im Saarland.

Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

Ein Blick in den YouTube-Kanal der Sächsischen LpB lohnt!
Es finden sich dort Mitschnitte von Veranstaltungen, aktuell von den jüngsten Auftritten in der Herkuleskeule Dresden, welche in das LpB-Jahresthema Lasst uns streiten! eingebettet sind:

Wir reden uns um Kopf und Kragen: Ein Rede-Wettstreit zwischen Politik und Kabarett
Die Demokratie auf die Intensivstation.
Im Rededuell klärten Politiker, ob die Parteien oder die Finanzmärkte oder gar beide die Demokratie töten? In der Dresdner Herkuleskeule trafen sich Politiker und Kabarettisten und sagten sich mal so richtig die Meinung.

Es wird lustiger, meint Pirat Florian Bokor
Florian Bokor, sächsischer Landesvorstand der Piraten, berichtete aus dem Innenleben einer neuen Partei. "Wir Piraten sind da, um es besser zu machen. Es wird garantiert chaotischer, aber es wird wieder lustiger und es werden wieder mehr Leute mitspielen dürfen."

Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt

Freiwilligensurvey Sachsen-Anhalt
Der Freiwilligensurvey ist die größte repräsentative Untersuchung zum freiwilligen Engagement in Deutschland. Inzwischen liegen auch für Sachsen-Anhalt umfangreiche Daten und Fakten zum bürgerschaftlichen Engagement vor, die am 5. Dezember 2011 im Rahmen einer Fachveranstaltung präsentiert und nun von der Landeszentrale für politische Bildung und Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen Sachsen-Anhalt e.V. veröffentlicht wurden. 

Landeszentrale für politische Bildung Schleswig Holstein

Wahl-O-Mat Schleswig-Holstein
Zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein haben die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB), die Landeszentrale für politische Bildung und der Landesjugendring in Schleswig-Holstein gemeinsam mit Jugendlichen aus Schleswig-Holstein den Wahl-O-Maten “programiert”.

Wie man wählt
Landtagspräsident, SoVD-Jugend und Landesbehindertenbeauftragter stellen Wahlhilfebroschüre vor Wählen – leicht erklärt!

Bewusst wählerisch
Informationen für junge Wählerinnen und Wähler zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 6. Mai 2012

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

"Erfurt Feldstraße - Ein frühes Lager im Nationalsozialismus"
Kurz nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten wurden auch in Erfurt Lager für politisch unliebsame Personen errichtet. Eines dieser frühen Lager ist in der Erfurter Feldstraße zu finden.
Radio F.R.E.I. sprach mit dem Autor Eckart Schörle über das Buch.



Publikationen

Zeitschriften
Aktuelle Ausgaben der Zeitschriften der Zentralen für politische Bildung.

Bücher
Aktuelle Bücher der Zentralen für politische Bildung, die für alle Bürgerinnen und Bürger erhältlich sind bzw. zum Download als pdf zur Verfügung stehen.

CDs / DVDs
Aktuelle CDs / DVDs der Zentralen für politische Bildung


Veranstaltungen

Veranstaltungen der Zentralen
Aktuelle Veranstaltungen der Zentralen für politische Bildung



Wenn Sie diesen Newsletter nicht weiter erhalten wollen, können Sie sich auf https://www.politische-bildung.de/newsletter-abbestellen unter Eingabe Ihrer E-Mail Adresse und mit Klick auf "Abbestellen" vom Newsletter abmelden.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, schreiben Sie bitte an:  info@politische-bildung.de

Informationen zum Datenschutz: https://www.politische-bildung.de/datenschutz_politische_bildung.html

© Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung Online: https://www.politische-bildung.de/impressum_politische_bildung.html