Ansichtsprobleme? Klicken Sie bitte hier
 

Banner politische-bildung.de - Zur korrekten Darstellung bitte Bilder downloaden

Politische Bildung Newsletter | Nr 01 | 2014


Liebe Leserin, lieber Leser,

mit folgendem Newsletter erhalten Sie einen Einblick in die jeweils aktuellen Angebote der Zentralen für politische Bildung.

Zu aktuellen Themen stellen wir auf dem Portal jeweils gesondert Hinweise zusammen, so etwa derzeit zu folgenden Themen:

Kommunalwahlen 2014

Europawahl 2014

Ukraine

100 Jahre Erster Weltkrieg 1914 - 2014

Ihr Redaktionsteam politische-bildung.de

Hinweis:

Sollten Sie diesen Newsletter lieber im Browser ansehen wollen, bitte hier klicken.

Möchten Sie unsere Angebote auf facebook verfolgen, bitte hier klicken.

 

News auf den Webseiten der Zentralen

Bundeszentrale für politische Bildung

Dossier Rechtsextremismus: Frauen
Weiblich, jung, rechtsextrem: Bislang machen Frauen zwar nur einen kleinen Teil der rechtsextremen Szene aus, aber ihre Zahl wächst. In der NPD stellen sie bereits ein Fünftel der Mitglieder. Häufig bleibt ihre Rolle jedoch beschränkt - als Helferin und Mutter.

Kurzdossier Migration: Demografischer Wandel und Migration in Europa
Die Länder Europas sehen sich in absehbarer Zukunft mit ähnlichen demografischen Rahmenbedingungen konfrontiert: Ihre Bevölkerungen altern und gehen langfristig zurück. Wanderungsbewegungen haben Einfluss auf die Entwicklung der Bevölkerung. Doch können sie den demografischen Wandel aufhalten?

werkstatt.bpb.de: Thesen und Trends aus der Bildunsgwelt
Wie kann Bildung den Ansprüchen der Gegenwart und der Zukunft gerecht werden? Die Werkstatt der bpb hat Antworten gesucht, gefunden und stellt sie nun zur Diskussion. Diemsal geht es um die Nutzung neuer Medien und des Internets.

Festival: Europe 14|14
07.-11.05.2014, Berlin
Anlässlich des 100. Jahrestags des Beginns des Ersten Weltkriegs macht die Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit der Körber-Stiftung, der Robert-Bosch-Stiftung und zahlreichen weiteren Förderern und Partnern Berlin zum europäischen Treffpunkt für den gemeinsamen "Blick zurück nach vorn".

Schriftenreihe: Projekte in der politischen Bildung
Der Sammelband versucht die getrennten Diskurse der schulischen und der außerschulischen politischen Bildung über die Auseinandersetzung mit Projekten zusammenzuführen und einen nachhaltigen Austausch der beiden Ausrichtungen politischer Bildung anzustoßen.

Schriftenreihe: Anne Frank - Gesamtausgabe

Das Tagebuch der Anne Frank ist weltbekannt. Aber Anne Frank hat - bis zu ihrer Deportation und Ermordung durch die Nationalsozialisten - in der Isolation des Amsterdamer Hinterhauses noch viele weitere Texte verfasst. Diese und vieles mehr - Fotos, Briefe, Dokumente - fasst dieses Buch erstmals vollständig zusammen.

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Wählen gehen!
Schwerpunkt 2014: Kommunalwahl und Europawahl am 25. Mai 2014

Die Doppelwahl  ist der Jahresschwerpunkt 2014 der LpB. Unter dem Motto "Wählen gehen!" werden Veranstaltungen, Internetangebote, Veröffentlichungen und ungewöhnliche Aktionen angeboten. Dem kommunalpolitischen Thema "Wählen ab 16" kommt dabei besondere Aufmerksamkeit zu.

Hundert Jahre Erster Weltkrieg
Im Erinnerungsjahr 2014 bietet die LpB ein vielfältiges Programm zum Thema "Erster Weltkrieg" an. Es reicht von Publikationen über Vorträge und Bildungsreisen bis hin zu Veranstaltungen für bestimmte Gruppen.

 

FÖJ Baden-Württemberg
Bewerbungsverfahren für 2014/2015 gestartet

Du möchtest dich im Umweltschutz engagieren und mehr zu ökologischen Themen erfahren; hast viele Ideen und willst herausfinden, wo deine persönlichen Stärken liegen? Ab sofort kannst du dich für das Freiwillige Ökologische Jahr 2014/2015 bewerben! Ab 1. September 2014 können wieder 110 Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 27 Jahren am FÖJ teilnehmen.

Don@u Online Projekt zur Europawahl 2014
Bei dem multinationalen Schulklassenprojekt der Landeszentrale für politische Bildung und dem Europa Zentrum Baden-Württemberg führen 29 Schulklassen aus  8 Donauländern Befragungen zur Europawahl 2014 durch.

Kursbuch "miteinander leben" in Neuauflage 2014
Unterrichtsmaterial für Orientierungs- und Sprachkurse
Das Lehrbuch orientiert sich an der Lebenswelt von Migrantinnen und Migranten und eröffnet auf rund 200 Seiten vielfältige Zugänge, um sich mit den Themen der Kurse vertraut zu machen. Es richtet sich an Lehrkräfte und Teilnehmende von Orientierungs- und Sprachkursen und eignet sich genauso für den schulischen Unterricht.

"Anstoß nehmen"Fotos und Materialien zu Toleranz und Gerechtigkeit
Die Fotomappe enthält 30 Bildkarten im Format DIN A3. Eine 40-seitige Begleitbroschüre mit didaktischen Materialien zu den Themen der Fotos ergänzt die Mappe. "Anstoß nehmen" kann als Fundgrube dienen und die Werte- und Toleranzvermittlung in und außerhalb der Schule unterstützen.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Im Fokus: Europawahl 2014
Das Themenpaket der LZ zur Europawahl umfasst die Veranstaltungsreihe "Fragen an Europa", die Aufsatzreihe "Europa vor der Europawahl" sowie weitere Publikationen zum Thema.

Kommunalwahlen in Bayern 2014
Am 16. März 2014 werden in den Gemeinden erste Bürgermeister und Gemeinderatsmitglieder, in den Landkreisen Landräte und Kreisräte gewählt. Diese Broschüre informiert über die anstehenden Gemeinde- und Landkreiswahlen, als Flipbook sowie barrierefreie PDF.

"Einfach verstehen"
Ein Informationsheft zur Kommunalwahl in leichter Sprache, erstellt in Zusammenarbeit mit der Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für dieBelange von Menschen mit Behinderung.

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

 

Niemand hat mehr Zeit. Wie weckt man dennoch Interesse für die Angebote der politischen Bildung? Die Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung hat junge Menschen gefragt und mit ihnen diese Videoclips produziert:

Bücher und mehr - für alle Brandenburger

Projekte fördern lassen

Kommentare sind erwünscht!

Landeszentrale für politische Bildung Bremen

Film über Gedenkstätte "Denkort Bunker Valentin"
Er ist der größte Bunker seiner Art in Europa. Rüstungsvorhaben Nummer Eins im Dritten Reich, mit unmenschlicher Härte wurde der Bau der geplanten U-Boot-Fabrik Bunker Valentin umgesetzt. Der 45-minütige Film aus der TV Reihe "Geheimnisvolle Orte" begleitet Jugendliche und Historiker beim Umbau des Bunkers zur Gedenkstätte und taucht ein in die Geschichte des Bauwerks, trifft Zeitzeugen und zeigt einzigartiges Archivmaterial aus der Bauzeit der 1940er Jahre. Der Film hier online auf YouTube.

Die Landeszentrale für politische Bildung Bremen ist Träger der im Aufbau befindlichen Gedenkstätte "Denkort Bunker Valentin" Besuchsmöglichkeiten und Information: http://www.denkort-bunker-valentin.de

Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Hamburg wählt Europa!
Diese Broschüre enthält zahlreiche Informationen und Links zur Europäischen Union und zu den Wahlen zum Europäischen Parlament. Ende Februar erhält jede weiterführende Schule in Hamburg 40 Exemplare dieser Publikation. Weitere Broschüren sind ab dem 28. Februar kostenlos im Infoladen der Landeszentrale für politische Bildung erhältlich. Die Broschüre steht außerdem zum Download zur Verfügung.

Wahlrecht ab 16 Jahre
Mit der Entscheidung der Bürgerschaft, das Wahlalter in Hamburg auf 16 Jahre herabzusenken, haben 16- und 17-jährige Hamburgerinnen und Hamburger für sie neue staatsbürgerliche Rechte erlangt. Sie dürfen bei Bürgerschafts- und Bezirksversammlungswahlen wählen sowie bei Bürger- und Volksentscheiden abstimmen. Diese Broschüre bietet Informationen speziell für Jugendliche. Die Broschüre steht zum Donwload zur Verfügung.

 

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

wahlkommunal 2014
Das Wahlportal der Landeszentrale informiert in Kürze über die anstehenden Kommunalwahlen. Das Angebot wird wahrscheinlich ab 1. März zur Verfügung stehen.

Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

Europawahl 2014
Informationen sowie wichtige Adressen und Ansprechpartner rund um die Europawahl.

100 Jahre Erster Weltkrieg
Die Landeszentrale für politische Bildung hat dieses bedeutende Datum daher zum Anlass genommen, in Kooperationen mit ausgewiesenen Experten durch unterschiedlichste Angebote der politischen Bildung auf die Bedeutung des Ersten Weltkriegs hinzuweisen und organisiert meherere Veransatltungsreihen.

 

Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

Auf den Spuren der Arabellion
Die Sächsische Landeszentrale führte im Februar 2013 eine Bildunsgreise nach Tunesien durch, hier ein Reisebericht mit Eindrücken der TeilnehmerInnen in Wort und Bild.

Landeszentrale für politische Bildung Schleswig Holstein

JUNG zuSAMMEN 2014
Bist du zwischen 18 und 25 Jahre alt? Dann nimm an zwei intensiven Wochen im Sommer 2014 teil! Debattiere deine Ideen für die Zukunft der Grenzregion im Parlament des Kieler Landtags und stelle deine Visionen Politikern aus der Region, dem Bundestag und dem dänischen Folketing vor.

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Wahlen 2014 - Ab jetzt bestimmst du mit!
Bundes- und Landtagswahlen? Ist klar! Kommunalwahlen? Da wo ich wohne! Europawahlen? Das geht mich nichts an! Oder etwa doch?
Das Projekt "Ab jetzt bestimmst Du mit" möchte durch Projekttage in Schulen oder Workshops in außerschulischen Einrichtungen wie z.B. Jugendzentren das Verständnis für europäische Politik fördern und das Demokratiebewusstsein junger Menschen stärken.

Russland - Eine Bestandsaufnahme vor dem Beginn der Winterolympiade in Sotschi
Das Buch stellt die wichtigsten Aspekte des heutigen Russlands vor: die gesellschaftliche und soziale Entwicklung, die Innen- und Außenpolitik sowie die wirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahre. Hier ein Auszug zum Download.


Publikationen

Zeitschriften
Aktuelle Ausgaben der Zeitschriften der Zentralen für politische Bildung.

Bücher
Aktuelle Bücher der Zentralen für politische Bildung, die für alle Bürgerinnen und Bürger erhältlich sind bzw. zum Download als pdf zur Verfügung stehen.

CDs / DVDs
Aktuelle CDs / DVDs der Zentralen für politische Bildung


Veranstaltungen

Veranstaltungen der Zentralen
Aktuelle Veranstaltungen der Zentralen für politische Bildung



Wenn Sie diesen Newsletter nicht weiter erhalten wollen, können Sie sich auf https://www.politische-bildung.de/newsletter-abbestellen unter Eingabe Ihrer E-Mail Adresse und mit Klick auf "Abbestellen" vom Newsletter abmelden.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, schreiben Sie bitte an:  info@politische-bildung.de

Informationen zum Datenschutz: https://www.politische-bildung.de/datenschutz_politische_bildung.html

© Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung Online: https://www.politische-bildung.de/impressum_politische_bildung.html