Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

 

    Politikfelder

    Klimawandel: Grundlagen

    Was genau versteht man eigentlich unter Klimawandel und was sind die Ursachen dafür? Welche Folgen sind bereits eingetreten und welche sind noch zu erwarten? Die vier Präsentationen für den Unterricht inklusive Hintergrundinformationen geben Antworten auf diese Fragen und bieten eine Zusammenfassung aktueller wichtiger Forschungsergebnisse zum Klimawandel.
    Anbieter: Lehrer Online, Eduversum GmbH

    Gefahr von links?

    Im Vergleich zur rechtsextremen Szene steht die extreme Linke weit weniger im Fokus von Politik, Wissenschaft und Öffentlichkeit. Dies kann gefährlich werden, weil es kaum neue Erkenntnisse zu Ideologie und Strukturen gibt. Ein Schwerpunktthema der Brandenburgischen Landeszentrale mit grundlegenden Informationen und weiterführenden Publikationen und Links.
    Anbieter: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

    Legalize Cannabis? „Verboten, weil es illegal ist!“ - Mach`s klar 37/2019

    Die Reihe „mach´s klar!“ unterstützt den am aktuellen Geschehen orientierten Politikunterricht. Jede Ausgabe umfasst vier Seiten im DIN A 4-Format, die auch als Kopier- oder Folienvorlagen verwendbar sind, und enthält viele Abbildungen und Grafiken. In diesee Ausgabe erarbeiten sich die Schüler*innen Pro und Contra Argumente für und gegen die Legalisierung. Dazu werden Informationen zu Cannabis als Pflanze, Cannabis weltweit und Cannabis in Deutschland gegeben. Die Unterrichtsreihe richtet ...
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    Analphabetismus - Wenn die Buchstaben keinen Sinn ergeben

    Mehr als jeder zehnte Mensch in Deutschland zwischen 18 und 65 Jahren kann keine kurzen, einfachen Texte lesen. Rund 14 Prozent der Bevölkerung sind funktionale Analphabeten. Ihre Lese- und Schreibkenntnisse sind niedriger als das Niveau, das im Alltag als selbstverständlich vorausgesetzt wird. Analphabetismus ist kein Randphänomen der Gesellschaft. Und wo finden betroffene Personen Hilfe und Weiterbildungsmöglichkeiten? Wie ist die Situation in Baden-Württemberg?
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    Wohnen - Die neue soziale Frage?

    Wohnen gehört zu den existenziellen Grundbedürfnissen des Menschen. Sorgenfreies Wohnen jedoch ist keine Selbstverständlichkeit mehr. Die Stimmen werden lauter, die über steigende Mieten, explodierende Immobilien- und Grundstückspreise sowie über die Verdrängung einkommensschwacher Schichten durch Luxussanierungen und Luxusbauten vom Wohnungsmarkt klagen. Ist die Wohnungsnot die neue soziale Frage?
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    Der Mensch im automatisierten Fahrzeug - Digitale Ethik im Alltag

    Wir sitzen da, das Auto macht den Rest, der "fehlerhafte Mensch" hinter dem Steuer ist abgeschafft - autonomes Fahren verspricht eine stressfreie Zeit im Automobil und weniger Unfälle. Doch wie soll sich ein "selbstdenkendes" Fahrzeug im Fall eines Unfalls verhalten? Und wie kann digitale Ethik bei diesen Fragen helfen? Dieses Dossier sensibilisiert für diese zukünftig relevanten Fragen und zeigt am konkreten Beispiel selbstfahrender Fahrzeuge, was digitale Ethik ist.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    Dossier Migration

    Migration prägt seit jeher unsere Gesellschaften. Sie findet schon immer und ständig statt, ist also gewissermaßen Normalität. Gleichwohl wird Migration häufig erst bei Problemen sichtbar oder wird angesichts von Konflikten thematisiert und diskutiert. Was aber ist eigentlich Migration? Wer sind Migrantinnen und Migranten? Wie wurde in der Geschichte und wie wird heute politisch auf Migration reagiert? Wie gehen unsere Gesellschaften mit Migration um? Dieses Grundlagendossier gibt Antworten ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    EU-Urheberrechtsreform: Mehr Gerechtigkeit oder Zensur? - Hintergrund aktuell, 12.3.2019

    Die EU-Kommission plant ein neues Urheberrecht. Dagegen regt sich breiter Widerstand. Das EU-Parlament entscheidet voraussichtlich Ende März. Seit Jahren wird in der Europäischen Union über eine Reform des Urheberrechts diskutiert. Ziel ist, das Urheberrecht an die Erfordernisse des digitalen Zeitalters anzupassen und die Nutzung geschützter Werke wie Texte, Bilder, Videos und Musik im Internet klarer zu regeln. Das aktuelle EU-Urheberrecht stammt aus dem Jahr 2001 – einer Zeit als es Facebook, ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Identitätspolitik - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 9-11/2019)

    Seit einigen Jahren wird vermehrt über Identitätspolitik diskutiert – meist in Form von Kritik an Teilen der Linken und ihrer vermeintlichen Fixierung auf die Rechte von Minderheiten. Die Vorwürfe lauten unter anderem: Identitätspolitik fragmentiere die Gesellschaft, sie fördere einen Opferwettbewerb, und sie lenke vom Wesentlichen ab, nämlich vom Sozialen und Ökonomischen. Unter der Chiffre "Identitätspolitik" lässt sich eine grundlegende Debatte darüber führen, was demokratische ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Antisemitismus in der Schule - Erkenntnisstand und Handlungsperspektiven

    Angesichts der zahlreichen in jüngster Zeit beka nnt gewordenen antisemitischen Vorfälle in Schulen ist das Thema „Antisemitismus in der Schule“ öffentlich präsent. Antisemitismus in der Schule ist ein öffentliches Thema, dem sich manche schulische Akteure entziehen möchten. Wenn man sich des Themas nur anlassbezogen und sporadisch, beispielswiese in einer Projektwoche, annimmt, kann man Diskussionen über die Frage vermeiden, ob einzel ne Kolleg(inn)en im eigenen Lehrkörper ...
    Anbieter: Tecnische Universität Berlin, Justus Liebig Universität Giessen

    Respekt! Kein Platz für Rassismus

    Wir setzen uns für ein respektvolles Miteinander ein und setzen klare Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung. Menschen aus dem ganzen Bundesgebiet haben sich bereits mit hunderten von kreativen und eindrucksvollen Aktionen an der Initiative Respekt! beteiligt. Das Respekt!-Schild, Erkennungszeichen der Initiative, hängt in und an zahlreichen Unternehmen, Vereinen und Schulen überall in Deutschland.
    Anbieter: Gemeinnützige Respekt! Kein Platz für Rassismus GmbH

    One Billion Rising

    One Billion Rising ist eine weltweite Kampagne von Menschen für Gleichstellung und Gleichberechtigung sowie ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Jährlich am 14. Februar lädt der Aktionstag eine Milliarde Frauen dazu ein, raus zu gehen, zu tanzen und sich zu erheben, um das Ende dieser Gewalt zu fordern. Gewalt gegen Frauen und Mädchen zählt zu den meistverbreiteten und verheerendsten Menschenrechtsverstößen weltweit. Schätzungen zufolge haben 35 Prozent aller Frauen irgendwann in ...
    Anbieter: One Billion Rising Support Deutschland c/o Sabine M. Mairiedl

    Welt-Frauentag - leicht erklärt 114/2019

    Die Beilage der Wochenzeitung "Das Parlament" erklärt aktuelle Themen in leichter Sprache. In dieser Ausgabe geht es um das Thema Weltfrauen-Tag.
    Anbieter: Deutscher Bundestag

    Europäischer Datenschutztag - Hintergrund aktuell, 25.1.2019

    Datenschutz ist eines der drängendsten Themen unserer Zeit. Der Europäische Datenschutztag soll das Bewusstsein der Bürger und Bürgerinnen für den Umgang mit den eigenen Daten schärfen. Seit 2007 wird der Europäische Datenschutztag jährlich am 28. Januar begangen. Der Tag nimmt Bezug auf den 28. Januar 1981, an dem der Europarat das Übereinkommen Nr. 108 "zum Schutz des Menschen bei der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten" angenommen hatte.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    #wtf?! wissen, thesen, fakten - Mein gutes Recht?!

    Was ist Recht und was ist Unrecht? Was ist dieser Rechtsstaat? Wie funktioniert er? Seit wann geben sich Gesellschaften überhaupt feste Regeln für ihr Zusammenleben? In unserem neuen #wtf?! Video zum Thema "Mein gutes Recht?!" geht Wissen2go Mirko Drotschmann mit uns auf Antwortsuche. Außerdem gibt ein Magazin, eine Infografik, Unterrichtsmaterial und Bücher für Lehrkräfte zum Thema.
    Anbieter: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

    "Reichsbürger" - Fragen und Antworten

    Was sind “Reichsbürger”? Sind “Reichsbürger” gefährlich? Wer kann mich im Umgang mit “Reichsbürgern” unterstützen? Die gemeinsam mit der Amadeu Antonio Stiftung erstellte Broschüre führt in das Thema “Reichsbürger” ein.
    Anbieter: Berliner Landeszentrale für politische Bildung

    Das Starke-Familien-Gesetz - leicht erklärt 112/2019

    Die Beilage der Wochenzeitung "Das Parlament" erklärt aktuelle Themen in leichter Sprache. In dieser Ausgabe geht es das Thema ärmere Familien.
    Anbieter: Deutscher Bundestag

    Klimawandel - Themendossier

    Das Themendossier liefert aktuelle Informationen zu den Klimaverhandlungen und bietet vielseitige Hintergrundinformationen zur Klimapolitik auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    einfach POLITIK: Pflege dringend gesucht

    In Deutschland gibt es zu wenige Pflegerinnen und Pfleger. Viele Krankenhäuser und Altenheime haben zu wenige Mitarbeiter. Und die Pfleger und Pflegerinnen haben zu viel Arbeit. Wie kann man das ändern?
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Demokratie - (er)leben - gestalten - entscheiden - Politik & Unterricht 2-3/2018

    Das Heft bietet in sechs Bausteinen Zugänge zum Thema Demokratie. Der Schwerpunkt liegt darauf, wie sich Schülerinnen und Schüler in demokratische Prozesse einbringen können, wie also Demokratie gelebt und erfahrbar gemacht werden kann. Die Bausteine greifen demokratisches Handeln im Nahbereich Schule und Kommune auf, nehmen aber auch die Demokratie auf Landes- und Bundesebene in den Blick und thematisieren aktuelle Herausforderungen der Demokratie, wie sie beispielsweise durch soziale Medien ...
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


    Zeige Ergebnisse 81 bis 100 von 1000

    < <

    1-20

    21-40

    41-60

    61-80

    81-100

    101-120

    121-140

    141-160

    > >