Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Willkommen in Brandenburg. Ein Land stellt sich vor.

In den letzten Jahren sind tausende neue Mitbürger aus anderen Ländern nach Brandenburg gekommen. Manche studieren und arbeiten hier, andere mussten vor Krieg und Verfolgung aus ihrer Heimat fliehen. Die Sprache ist für fast alle Neuankommenden das Schwierigste. Die Brandenburgische LpB hat deshalb ein kleines Buch geschrieben, mit dem das Ankommen erleichtert werden soll. Es erklärt in leicht verständlicher Sprache das politische System in Deutschland und stellt Brandenburg und seine Menschen vor. Das Buch ist in drei Teile gegliedert. Jeder Teil kann für sich oder in Abschnitten gelesen werden. Neben zahlreichen Videotipps helfen Infografiken dabei, sich schnell über grundlegende Fakten des Landes zu informieren: die Fläche des Landes, die Einwohnerzahl, den Anteil von Männern und Frauen usw. Der von Cleo-Petra Kurze gezeichnete Brandenburger Adler begleitet die Texte mit einem Augenzwinkern. Das Buch richtet sich an alle neuen und alten Brandenburger, die miteinander ins Gespräch kommen wollen. Es soll eine Brücke für das Verstehen zwischen denen sein, die schon hier leben und denen, die hier bleiben wollen.

Anbieter: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Im Themenkatalog unter





Zurück
 

Politische Landeskunde

 

Abbildung: Wikimedia, CC BY-SA 3.0

Wer auf der Suche nach einer politischen Landeskunde seines Bundeslandes ist, wird in vielen Fallen bei den Landeszentralen für politische Bildung fündig, oftmals steht die Landeskunde neben der Printversion auch online zur Verfügung:

Baden-Württemberg

Bayern

Brandenburg

Hessen

Nordrhein-Westfalen

Niedersachsen

Rheinland-Pfalz

Sachsen

Schleswig-Holstein