Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Nordirland-Konflikt - Konsequenzen des Brexit

Als Erfolg des Friedensprozesses in Nordirland ist die Gewalt als Mittel der politischen Auseinandersetzung aus dem Alltag verbannt. Die konkurrierenden Lager – Unionisten und die Nationalisten – lenken gemeinsam seit 2007 die Geschicke. Infolge der britischen Brexit-Entscheidung drohen eine Reihe negativer Konsequenzen, die den Friedensprozess gefährden können. Bei dem Referendum votierten in England und Wales 52% der Abstimmenden für den Austritt – in Schottland (62%) und Nordirland (55,8%) eine deutliche Mehrheit für den Verbleib. Damit rücken zwei fundamentale Probleme wieder auf die Tagesordnung, die im Zuge der gedeihlichen Entwicklung der Beziehungen zwischen Großbritannien und Irland, zwischen dem Norden und dem Süden der irischen Insel sowie der Verhältnisse in Nordirland selbst in den letzten zwanzig Jahren an Bedeutung verloren hatten.

Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

Europa

 

Dossiers der Bundeszentrale für politische Bildung zu Europa.

 
 
 
 
 

Steckbriefe Länder Europas

 

Die Länder in Daten
(Bundeszentrale für politische Bildung)

EU-Länder
Europäische Union)

 
 
 
 
 

Zahlen und Fakten: Europa

 

Das neue Online-Angebot Zahlen und Fakten: Europa der bpb startet mit den Kapiteln "Bevölkerung" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellen Grafiken, Tabellen und Texte liefern Informationen zu Themen wie "Demografischer Wandel", "Zuwanderung", "wirtschaftliche Verflechtung". weitere Kapitel – wie zum Beispiel "Arbeit und Soziales" und "Verkehr, Umwelt, Energie"werden folgen.

 
 
 
 
 

Pocket Europa

 

EU-Begriffe und Länderdaten
Ein illustriertes Lexikon der Bundeszentrale für politische Bildung mit Begriffen aus der EU-Politik und anschaulichen Länderporträts für die Hosentasche.