Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

 

    Mecklenburg-Vorpommern

        Geschichte Mecklenburg und Vorpommerns in Karten

        Die Geschichte Mecklenburg Vorpommern vom Mittelalter bis heute, dargestellt in Karten. Auf Anfrage können die Karten gerne für Publikationen oder zum Nachdruck zur Verfügung gestellt werden. Der Dank gilt Prof. em. Dr. Dr. Gyula Pápay (Universität Rostock), für die Erarbeitung und Bereitstellung der Karten.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

        Flüchtlinge in Mecklenburg-Vorpommern - 20 FRAGEN. 20 ANTWORTEN.

        Im Zuge der Flüchtlingsbewegung im Jahr 2015 nach Deutschland haben sich Fragen und Ungewissheiten in der Bevölkerung vermehrt. Zugleich ist insbesondere in den sozialen Netzwerken eine Verbreitung von Gerüchten und Falschbehauptungen zu beobachten. Die Landeszentrale für politische Bildung hat die häufigsten Fragen ausgewählt und zentrale Fakten und Hintergründe in kompakten Antworten zusammengestellt (Stand März 2016).
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

        Wahlen aus der Sicht Mecklenburg-Vorpommerns

        Blog mit aktuellen Beiträgen zu den vergangenen und anstehenden Wahlen aus der Sicht Mecklenburg-Vorpommerns.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

        Gedenken und Erinnern in Mecklenburg-Vorpommern

        An zahlreichen Orten in Mecklenburg-Vorpommern finden sich Spuren der Gewaltregime des 20. Jahrhunderts und Hinweise auf die wechselvollen Erfahrungen mit ihnen - seien es bauliche Überreste, Erinnerungstafeln, Mahnmale oder Gedenkstätten.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

        Die Friedliche Revolution 1989 in Mecklenburg-Vorpommern

        Die Friedliche Revolution 1989 in der DDR war das Resultat eines Zusammenspiels vielfältiger externer und interner Faktoren, die letztlich den Zusammenbruch des administrativ-bürokratischen Herrschaftssystems der SED bewirkten und damit den Boden für den Vereinigungsprozess beider deutscher Staaten bereiteten.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

        Land-Tags-Wahl in Mecklenburg Vorpommern - leicht erklärt, Nr. 45/2016

        Die Beilage der Wochenzeitung "Das Parlament" erklärt aktuelle Themen in leichter Sprache. Diese Ausgabe gibt einen Rückblick auf die Ergebnisse der einzelnen Parteien und fragt nach dem Erfolg der AfD.
        Anbieter: Deutscher Bundestag

        Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern 2016 - Hintergund aktuell, 5.9.2016

        Mecklenburg-Vorpommern hat einen neuen Landtag gewählt. Die SPD erreichte 30,6 Prozent der Stimmen, die AfD 20,8 Prozent, die CDU kam auf 19 Prozent und die Linke auf 13,2 Prozent. Grüne, FDP und NPD scheiterten an der Fünfprozenthürde.
        Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

        Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern - Hintergrund aktuell, 05.09.2011

        Am Sonntag wurde in Mecklenburg-Vorpommern ein neuer Landtag gewählt. Stärkste Kraft bleibt die SPD unter Ministerpräsident Erwin Sellering. Die Sozialdemokraten können nun zwischen dem Fortbestand der Großen Koalition und einer Regierungsbildung mit der Linkspartei wählen.
        Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

        Politische Landeskunde Mecklenburg-Vorpommern

        Das Kapitel "Wahlen und Bürgerbeteiligung in Gemeinden und Landkreisen" steht als Online-Version zur Verfügung.
        Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

        Ländlicher Raum - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 37/2006)

        Die Wölfe sind wieder da - menschenscheue Tiere, die in Regionen (einige ländliche Gebiete vor allem in Ostdeutschland) gesichtet wurden, die durch eine stetig abnehmende Bevölkerungsdichte gekennzeichnet sind. Insbesondere junge Menschen gehen weg, weil sie in den wirtschaftlich abgekoppelten Regionen für sich und ihre Kinder keine Zukunftschancen mehr sehen. Wissenschaftler sprechen von der Peripherisierung ländlicher Räume. Dabei gibt es diese dünn besiedelten Räume nicht nur in Mecklenburg-Vorpommern ...
        Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung


        Inhalt:

         

        Editorial (Katharina Belwe)     

        Peripherisierung ländlicher Räume - Essay (Karl-Dieter Keim)     

        Territoriale Ungleichheit - eine Erkundung (Claudia Neu)     

        Gleichwertig ist nicht gleich (Eva Barlösius)     

        Landwirtschaft und Entwicklung ländlicher Räume (Tobias Plieninger / Oliver Bens / Reinhard F. Hüttl)     

        Umbruch der Agrarverfassung und Zerfall der ländlichen Gesellschaft (Friedrich Hauss / Rainer Land / Andreas Willisch)



        Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 10

        1-10


         

        Mecklenburg-Vorpommern-Quiz

         

        Bei unserem "Bundesländer-Quiz gilt es Fragen über alle 16 Bundesländer zu beantworten. Die Fragen über Mecklenburg-Vorpommern lassen sich leichter beantworten, wenn man sich auf den hier verlinkten Seiten umschaut:

        1. Wo hat der Landtag Mecklenburg-Vorpommerns seinen Sitz?

        2. Welche Regierungskoalition bildete sich 1998 in Mecklenburg, die es so in der Bundesrepublik vorher noch nicht gegeben hatte?

        3. Unter welchem Motto tourt die "rollende Außenstelle" der LpB Mecklenburg-Vorpommern ganzjährig durch das Land?

        4. Was ist der sogenannte "Königsstuhl", der jährlich von bis zu 300 000 Menschen besucht wird?

        5. Welcher ehemalige deutsche Bundespräsident ist gebürtiger Rostocker und welchen Beruf übte er bis 1989 aus?

         
         
         
         
         

        Wahlen in MV - Blog

         

        Wahl-Blog der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern mit aktuellen Beiträgen zu den vergangenen und anstehenden Wahlen aus der Sicht Mecklenburg-Vorpommerns.

         
         
         
         
         

        Geschichte MV in Karten

         

        Die Geschichte Mecklenburg Vorpommern vom Mittelalter bis heute, dargestellt in Karten. Ein Angebot der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern.