Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

 

    Gesellschaft

    Shell Jugendstudien

    Präsentiert werden die jeweils aktuellen Ergebnisse der seit 1953 erstellten Shell-Jugendstudien. Die thematischen Schwerpunkte betreffen Zukunftsaussichten, Familie und Eltern, Beruf, Gesellschaft, Politik, Ost-West, Europa auch das Deutschlandbild, Ausländer, Ausländerfeindlichkeit sowie Religion und Mädchen und Jugend. Moderierte Chats mit den Wissenschaftlern der Jugendstudie werden auf der Homepage rechtzeitig angekündigt.
    Anbieter: Deutsche Shell AG

    Pre-Crime

    Wie viel Freiheit gibt eine Gesellschaft auf, um sich sicher zu fühlen? Die Dokumentation "Pre-Crime" nähert sich gesellschaftlichen Fragen rund um den Einsatz von polizeilichen Vorhersagesystemen auf Basis von Algorithmen und großen Datenmengen. In Städten wie Chicago, London oder München ist diese Technik bereits im Einsatz. Ob jemand gefährlich ist oder nicht, wird schon heute teilweise von Software auf Polizeicomputern entschieden. Aber können wir uns auf solche Urteil wirklich verlassen? ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Werbung 2.0 - Information oder Abzocke? - Mach´s klar 27/2017

    Die Reihe "mach´s klar" erklärt Politik in kurzen verständlichen Texten, Fotos und Grafiken. Diese Ausgabe informiert über Formen der Internet-Werbung, Werbefallen und Produktplatzierungen und thematisiert das Beispiel Influencer-Marketing auf Youtube.
    Anbieter: Landeszentrale für politiche Bildung Baden-Württemberg

    Fake News

    Die einen sagen: Fake News sind Gift für die Demokratie! Die anderen sagen: Fake News sind ein Symptom, aber nicht das eigentliche Problem. Mal ganz langsam. Was sind überhaupt Fake News? Und warum sorgen sie gerade für so viel Wirbel? Welche Rolle spielen ihre Verbreitung in sozialen Netzwerken? Und wie groß ist ihr Einfluss im politischen Diskurs und in Wahlkämpfen tatsächlich? Wie lassen sich Fake News enttarnen? Dieses Spezial bietet zahlreiche Informationen und Materialen zum Thema.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Barrierefreiheit - leicht erklärt

    Dies ist ein Erklär-Video in Leichter Sprache zu dem Thema Barrierefreiheit mit Untertiteln.
    Anbieter: Der Landesbeauftragte für politische Bildung Schleswig-Holstein

    Integration durch Sport

    »Integration durch Sport« ist ein Programm des Deutschen Sportbundes (DSB). Das zentrale Ziel des Programms ist die Integration von Zuwanderern auch in den organisierten Sport, etwa den Fußball.
    Anbieter: Deutscher Sportbund

    Jugend im Wandel - Politik & Unterricht 1/2017

    Dieses Heft behandelt in zwei Themenbausteinen das "Jung sein damals" und das "Jung sein heute". Wie nehmen sich Jugendliche selbst als Generation wahr? Welche zentralen Erfahrungen haben sie bislang geprägt? Welche Sprache benutzen sie? Welche Idole haben sie? Welche Medien nutzen sie? Nicht zuletzt: Wie und wo können sie sich politisch oder sozial einbringen? Zu all diesen Themen und Fragestellungen bietet die Ausgabe grundlegende Informationen. Unterrichtsvorschläge und praxisnahe Materialien, ...
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    Demokratie - Vertrauen in die Zukunft - Die Politische Meinung, April 2017

    Die Demokratie ist bedroht, das Vertrauen in sie schwindet. Populistische Bewegungen suggerieren einfache Antworten auf komplizierte Fragen. Die Medien titeln: "Eine Welt aus den Fugen", "Die Menschheit schafft sich ab" und "Wenn das Volk sich erhebt". Misstrauen und Ängste schaden dem politischen Handeln, einer guten Regierungsführung und damit der Demokratie. "Mit Vertrauen in die Zukunft" heißt deshalb das Jahresmotiv der Konrad-Adenauer-Stiftung. Mit Mut und Zuversicht wird man die drohenden ...
    Anbieter: Konrad-Adenauer-Stiftung

    Jugendkulturen in Deutschland - Themendossier

    Es geht um Halbstarke, Rock´n´Roll- und Beat-Fans, um Gammler, Provos und Hippies, um Skinheads, Hooligans und einige mehr. Also nicht um die Jugend - sondern um Minderheiten? In der Tat schließen sich nicht mehr als 20 bis 25 Prozent der Jugendlichen wirklich Jugendkulturen an. Doch der Einfluss derjenigen, die mit ganzem Herzen Punk, Skinhead, Grufti oder Skateboarder sind, ist nicht zu unterschätzen. Sie sind Meinungsbildner und kulturelle Vorbilder für eine große Mehrzahl der Gleichaltrigen, ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung


    Inhalt:

     

    Die 1950er

    Swinging Sixties

    Aufstand der Bildungseliten

    Die 1970er

    Punk

    Skinheads

    Hooligans

    Die 1980er

    Die 1990er

    Neonazis

    Gothics

    Techno

    HipHop

    Die vermarktete Rebellion

    Exkurs: No woman, no cry

    Von der Sub- zur Massenkultur und zurück


    bpb:magazin 1/2017 - 500 Jahre Reformation - Präsidentschaftswahl Frankreich

    Diese Ausgabe des bpb:magazins ist drei Themen gewidmet, die 2017 besonders wichtig sind. Das 500. Reformationsjubiläum ist Anlass, die Rolle der Religion in der heutigen Gesellschaft zu betrachten. Interessant ist auch die Lage in Frankreich vor den Präsidentschaftswahlen und deren Rolle für die Zukunft Europas. Schließlich geht es um Kinder als Zielgruppe politischer Bildung. Wie gewohnt finden Sie auch die Übersicht aktueller Angebote und die Backlist der bpb im Heft.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Daten verraten. Meine Persönlichkeit im Netz. - Online-Kurs für Schulklassen

    In diesem Internet-Kursraum lernen Schüler/innen multimedial und interaktiv, was mit ihren Daten im Netz passiert. Und sofort können sie das erworbene Wissen im Web testen: Wer sammelt wo, wie und warum welche Daten, was passiert damit, was bedeutet das und dürfen die das überhaupt? Die Schüler/innen klicken sich in ca. vier Schulstunden im PC-Raum selbständig durch das Kursangebot und halten ihre Ergebnisse auf einem Arbeitsblatt fest. Geeignet für Jugendliche vom Klasse 6 - 8.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    Fremd in der Heimat - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 11-12/2017)

    Gesellschaften bestehen nicht aus einheitlichen "Nationen", sondern sind ein Mosaik aus verschiedenen Gruppen und Identitäten, das durch historische Wanderungsprozesse gewachsen ist. Wie "heimatlich" oder "fremd" sich jemand in diesem Mosaik fühlt, hängt maßgeblich davon ab, welche Teilhabechancen er oder sie hat: Im Umgang mit Minderheiten zeige sich die Qualität und Stärke einer Gesellschaft, heißt es gemeinhin. In Deutschland gibt es vier anerkannte nationale Minderheiten: Die Dänische ...


    Inhalt:

    Editorial

    Was ist Heimat? Im Camp der Bestmöglichangekommenen

    Minderheitenschutz in Europa: Entwicklung und aktueller Stand

    Zur sozialen und politischen Lage der anerkannten nationalen Minderheiten in Deutschland

    Postsowjetische Migranten in Deutschland. Perspektiven auf eine heterogene "Diaspora"

    Türkeistämmige in Deutschland. Heimatlos oder überall zuhause?

    Deutsche Minderheiten im Ausland


    Show Racism the Red Card - Deutschland

    Show Racism the Red Card bringt Kinder und Jugendliche mit dem Profisport zusammen. Gemeinsam ein Zeichen setzen für eine Gesellschaft, in der Rassismus und Diskriminierung keinen Platz haben.
    Anbieter: Show Racism The Red Card - Deutschland e.V.

    Zukunft der Gesellschaft: „Wir müssen die Demokratie verteidigen“

    Die Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler blickt optimistisch nach vorne. Sie vertraut auf die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft und warnt davor, den Herausforderungen mit zu viel Angst zu begegnen. „Wir müssen uns jedenfalls darauf einstellen, dass wir die Demokratie in einer ganz anderen Weise verteidigen müssen, als wir das bislang getan haben“, sagte die Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler im Deutschlandradio Kultur.
    Anbieter: Deutschlandfunk

    Trump und der Populismus

    Der Populismusbegriff in seiner jetzigen Verwendungsweise erlaubt es nicht, Populismus von angrenzenden Phänomenen zu unterscheiden. Wenn nämlich moderate und radikale (oder gar extremistische), linke und rechte Bewegungen unter einem gemeinsamen Label diskutiert werden, so besteht die Gefahr, dass Gemeinsamkeiten (in diesem Fall Elitenkritik und/oder der Anspruch, für das Volk zu sprechen) überbetont und Unterschiede (Nativismus, Fremdenfeindlichkeit, soziale Gerechtigkeit, Unterstützung für ...
    Anbieter: Heinrich-Böll-Stiftung

    Mädels und Jungs über Politik

    Was haben sie für Vorstellungen von Politik? Wie engagieren sie sich in ihrem Alltag? Was wollen sie auf keinem Fall? Das diskutieren sechs junge Frauen und Männer zwischen 18 und 20 in dieser Video-Dokumentation.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildund Nordrhein-Westfalen

    Believe it or not! Glaube. Gesetz. Gesellschaft - Online-Kurs für Schulklassen

    Dieser für alle offen zugängliche Online-Kurs vermittelt Grundkenntnisse über Alltagspraxis im Islam und Christentum und fragt nach dem Verhältnis von Staat, Religion und Gesellschaft. Ist Religion Privatsache? Themen, die mit Religion zu tun haben, werden immer wieder öffentlich diskutiert. Doch was sagt eigentlich das Grundgesetz über Religion? Eine Tutorin führt im Unterricht in den Kurs ein und betreut die Klasse dann online im Kursraum. Geeignet für Jugendliche ab Klasse 7. Dauer: 6 ...
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    Die neue Nähe

    Eltern und Kinder stehen sich heute so nah wie nie zuvor. Die gestiegene Lebenserwartung, der gewachsene Wohlstand und der grundlegende Paradigmenwechsel in der Erziehung verändern nachhaltig das Verhältnis zwischen den Generationen. Jugendlichkeit ist zum generationenübergreifenden Lifestyle-Prinzip geworden. Die Optionen der digitalen Netzwerkgesellschaft erweisen sich als mächtiger Transmissionsriemen dieser Entwicklung. Zwischen Jugend und Erwachsensein hat sich mit der „Postadoleszenz” ...
    Anbieter: Konrad-Adenauer-Stiftung

    Luthers Thesen und die Folgen

    Vor 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, schlägt Martin Luther seine 95 Thesen zur Ablasspraxis an die Wittenberger Schlosskirche. Die symbolträchtige Szene wirkt bis heute fort – auch wenn sie so wohl nie stattgefunden hat. Mit der Reformation beginnt ein Zeitalter der konfessionellen Polarisierung, an dessen Ende Mitteleuropa durch den Dreißigjährigen Krieg von 16-17 Millionen auf zehn Millionen Menschen geschrumpft sein wird. Doch nicht nur konfessionell verändert sich das Sacrum Imperium ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Medienpolitik

    Für die Bürgerinnen und Bürger können die Veränderungen in der Medienlandschaft zu einer stärkeren (politischen) Beteiligung führen, was insbesondere für bisher in den Medien benachteiligte Gruppen wichtig ist. Aus diesen und vielen weiteren Aspekten ergeben sich veränderte Aufgaben für die Medienpolitik im nationalen und im internationalen Rahmen. So werden etwa die Möglichkeiten für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk im Zuge der Verbreitung des Internets neu verhandelt. Das Dossier ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung


    Zeige Ergebnisse 121 bis 140 von 643

    < <

    1-20

    21-40

    41-60

    61-80

    81-100

    101-120

    121-140

    141-160

    > >


    Dossiers Gesellschaft

    Sämtliche Themendossiers der Bundeszentrale für politische Bildung im Bereich Gesellschaft.

     

    Gesellschaftliche Zusammenhänge

    Was hält die Gesellschaft zusammen? Was trennt die Gesellschaft?  Beiträge zu diesen Fragen in der APuZ-Ausgabe 13/14 2013 Gesellschaftliche Zusammenhänge der bpb.