Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Gleichberechtigung goes online

Mit Gleichberechtigung goes online startet die Vernetzungsstelle in die multimediale Zeit. Sie wird ein vielseitiges, auf Information und Kommunikation angelegtes Internetprogramm bieten - mit einer breiten Palette von Materialien, Links und News. Parallel dazu werden mit virtuellen Konferenzräumen neue Kommunikationstrukturen aufgebaut, womit die Arbeit von kommunalen und behördlichen Frauenbeauftragten via Internet unterstützt wird. Andere AkteurInnen der Gleichstellungspolitik werden hier ebenso Neues und Interessantes für ihr Aufgabenfeld finden. Gefördert und finanziert wird "Gleichberechtigung goes online" vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Anbieter: Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte




Zurück