Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

 

    Facebook

        [Facebook] ASKO Europa-Stiftung

        Offizielle Faceboojk-Präsenz. Die Hauptsäulen der ASKO EUROPA-STIFTUNG sind die beiden Schwerpunkte "Europäische Integration" und "Nachhaltigkeit". Das Hauptengagement der Stiftung dient der Förderung eines Verständnisses weltweit für den europäischen Einigungsprozess als Modell des friedlichen Zusammenlebens aller Bevölkerungsgruppen sowie der Förderung eines Bewusstseins über die Notwendigkeit nachhaltiger Entwicklung und der Verantwortung der Zivilgesellschaft für das Leben auf unserer ...
        Anbieter: ASKO Europa-Stiftung

        [Facebook] Europäische Akademie Berlin

        Offizielle Facebook-Präsenz. Die Europäische Akademie Berlin bietet sachkundige und zielgruppengerechte Informationen über die europäische Integration. Dabei legt sie vor allem Wert auf die Vermittlung der Zusammenhänge. Nur wer Europa begreift, kann sich in Europa engagieren.
        Anbieter: Europäische Akademie Berlin

        [Facebook] DGB Bildungswerk Bund

        Offizielle Facebook-Präsenz. Vermittelt ArbeitnehmerInnen sowie deren InteressenvertreterInnen Kenntnisse und Kompetenzen für die Mitgestaltung wirtschaftlicher, rechtlicher, sozialer und politischer Veränderungsprozesse in der Arbeitswelt
        Anbieter: DGB Bildungswerk Bund

        [Facebook] Du hast die Macht

        Offizielle Facebook-Präsenz. Wenn du dich engagierst, kannst du etwas bewegen. Wenn du dich für deine Belange einsetzt, kann du etwas verändern. Wenn du dich beteiligst, wirst du gehört und gesehen. Genau deshalb richtet sich das Online-Projekt „DU HAST DIE MACHT“ an Jugendliche. Unser Ziel: demokratisches Bewusstsein fördern und die Bereitschaft zum Engagement stärken. „DU HAST DIE MACHT“ sensibilisiert junge Menschen für politische Themen und regt zum Mitmachen und Nachdenken an, ...
        Anbieter: Robert-Bosch-Stiftung

        [Facebook] Herbert-Wehner-Bildungswerk

        Offizielle Facebook-Präsenz. Das Herbert-Wehner-Bildungwerk ist ein Kind der Wendezeit und seit den 90er Jahren in Sachsen aktiv. Mit großer Unterstützung von Greta Wehner, der Witwe von Herbert Wehner, erfüllt es seine Funktionen mit einem Team von vier festen, einigen freien und zahlreichen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Über 550 UnterstützerInnen organisieren sich schon im Freundeskreis Herbert-Wehner-Bildungswerk, dessen Mitglieder zu ermäßigten Konditionen an den Seminaren teilnehmen. ...
        Anbieter: Herbert-Wehner-Bildungswerk

        [Facebook] Deine Geschichte

        Offizielle Präsenz. DeineGeschichte ist ein nicht kommerzielles interaktives Labor für Medien & Zeitgeschichte.
        Anbieter: Deine Geschichte

        [Facebook] Haus der Geschichte

        Offizielle Facebookpräsenz der Stiftung Haus der Geschichte
        Anbieter: Stiftung Haus der Geschichte

        [Facebook] Servicestelle Jugendbeteiligung

        Offizielle Facebook-Präsenz. Die Servicestelle Jugendbeteiligung ist seit 2001 Ansprechpartner für Jugendbeteiligung in Deutschland. Wir informieren, beraten, qualifizieren und vernetzen Jugendliche und Jugendinitiativen, unterstützen sie somit in ihrem Engagement und setzen selbst Modellprojekte um, die Jugendbeteiligung fördern.
        Anbieter: Servicestelle Jugendbeteiligung

        [Facebook] Europäisches Jugendparlament Deutschland

        Offizielle Facebook-Präsenz. The European Youth Parliament (EYP)-Germany is one of over 32 committees of the European Youth Parliament International, the European umbrella organization of our organisation. Since 1990 we offer young people between 16 and 22 years of age the opportunity to express their opinion concerning European political topics.
        Anbieter: Europäisches Jugendparlament Deutschland

        [Facebook] Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement

        Offizielle Facebook-Präsenz. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) ist ein Zusammenschluss von Akteuren aus Bürgergesellschaft, Staat und Wirtschaft.
        Anbieter: Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement

        [Facebook] Citizens of Europe

        Offizielle Facebook-Präsenz. Network of people from diverse cultural and educational backgrounds who realise projects that go beyond national boundaries. Citizens of Europe is open to everybody who sees diversity as an opportunity.
        Anbieter: Citizens of Europe

        [Facebook] Mitmischen.DE - Jugendportal des Deutschen Bundestag

        Offizielle Facebook-Präsenz. mitmischen.de informiert Jugendliche über die Arbeit des deutschen Parlaments, also über ihre Volksvertretung. Jugendliche können über alle Themen diskutieren, die auch im Plenum auf der Tagesordnung stehen, und sie können mit Abgeordneten Kontakt aufnehmen und sich einmischen. Viele Gesetze, die im Bundestag besprochen und verabschiedet werden, haben auch direkte Auswirkungen auf Jugendliche. Unsere Botschaft: "Informiert euch. Es geht um euch und eure Zukunft! ...
        Anbieter: Deutscher Bundestag

        [Facebook] re:publica

        Offizieller Youtube-Kanal der re:publica. Die Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft
        Anbieter: re:publica

        [Facebook] Qantara - Dialog mit der islamischen Welt

        Offizielle Facebook-Präsenz von Qantara.de
        Anbieter: Deutsche Welle (DW) in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), dem Goethe-Institut (GI) und dem Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)

        [Facebook] Amt des Landesbeauftragten für politische Bildung Schleswig-Holstein

        Offizielle Facebook-Präsenz des Amt des Landesbeauftragten für politische Bildung Schleswig-Holstein
        Anbieter: Amt des Landesbeauftragten für politische Bildung Schleswig-Holstein

        Markeitng im Web 2.0

        Wie entwickle ich wirksame Konzepte für meinen Social Media Auftritt? Wie schaffe ich es, dass die Besucher auch kommen und ihnen die Beiträge gefallen? Tipps hierfür liefert die vierteilige Reihe Marketing im Web 2.0. Fragen zu diesem Thema stellte sich Maria-Christina Nimmerfroh in einem Webtalk und lieferte wertvolle Tipps.
        Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb in Kooperation mit dem DGB Bildungswerk BUND e.V.


        Zeige Ergebnisse 41 bis 56 von 56

        < <

        1-20

        21-40

        41-56


         

        #pb21-WebTalk: Spielen statt klicken. Facebook und Co. in einem Offline-Spiel kennenlernen

         

        Facebook offline ausprobieren? Miit einem Spiel ist´s möglich. Es soll helfen, den Nutzen und die Gefahren sozialer Netzwerke differenzierter zu betrachten.

        Am Freitag, 11.Januar 2013 um 11 Uhr findet ein #pb21-WebTalk mit den Erfindern des Spiels statt.

         
         
         
         
         

        Marketing für Social Media

         

        Wie entwickle ich wirksame Konzepte für meinen Social Media Auftritt? Wie schaffe ich es, dass die Besucher auch kommen und ihnen die Beiträge gefallen? Tipps hierfür liefert die vierteilige Reihe Marketing im Web 2.0 auf pb21.de.

         

        Fragen zu diesem Thema stellte sich Maria-Christina Nimmerfroh in einem Webtalk und lieferte wertvolle Tipps.

         

         
         
         
         
         

        WebTalk "Der Beutelsbacher Konsens in Zeiten von Social Media"

         

        Die drei Leitgedanken in der politische Bildung lauten: Überwältigungsverbot, Kontroversität, Schülerorientierung. Lassen sich diese Leitgedanken im Zeitalter der digitalen Vernetzung noch aufrecht erhalten? Braucht der Beutelsbacher Konsens ein update?
        Gudio Brombach und Prof. Dr. Anja Besand diskutierten dieses spannende Thema  im Webtalk im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung.

         
         
         
         
         

        Muss politische Bildung auf facebook?

         

        Facebook gilt inzwischen für viele gesellschaftliche Akteure als "unvermeidbar". Gilt das auch für die politische Bildung? Die #pb21-Redaktion hat zwei Experten um ihre Meinung gebeten. Im Folgenden plädiert Thomas Pfeiffer pro Facebook. Die Gegenposition vertritt Christiane Schulzki-Haddouti. Was ist Ihre Meinung?