Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Europäische Integration in der Krise - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 52/2015)

Die Eurokrise und die Flüchtlingskrise prägten das politische Jahr 2015 in Europa. In beiden zeigen sich die Mitgliedsstaaten der Eurozone beziehungsweise der EU uneinig. In Bezug auf die Eurokrise stellt sich vor allem die Frage über die nächsten Reformschritte: Soll es eine „Wirtschaftsregierung“ in der Eurozone geben, die befugt ist, über sozial-, fiskal- und wirtschaftspolitische Maßnahmen die ökonomischen Ungleichgewichte auszubalancieren? Oder soll der Schwerpunkt auf der Einhaltung bestehender fiskalpolitischer Regeln und auf Haushaltskontrolle liegen, um die „Stabilitätsunion“ zu stärken? Schien schon mit den Auseinandersetzungen über die Hilfen für Griechenland ein Tiefpunkt erreicht, so hat sich die Krise der EU durch das Scheitern des gemeinsamen Asylsystems an der Realität der Flüchtlingsbewegungen dramatisch verschärft. Die Terroranschläge von Paris markieren schließlich den tragischen Abschluss des europäischen Krisenjahrs 2015.

Inhalt:

Editorial

Europa: Eine Liebesgeschichte

Ein Rückblick auf die EU-"Flüchtlingskrise" 2015

Deutschland in Europa. Drei Perspektiven

Mehr Europa – oder weniger? Die Eurokrise und die europäische Integration

Der Euro und die Schuldenkrise kontrovers

Retrospektive und Krisennarrative der europäischen Integration

Multiple Europas und die interne Politik der Differenz


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

Europa aktuell

 

Aktuelle Angebote zum Themenbereich Europa finden Sie iin unserem Bereich Aktuelles:

Europawahl 2019

Europa in der Krise - Zukunft Europas

Europäische Flüchtlingspolitik

 
 
 
 
 

Steckbriefe Länder Europas

 

Die Länder in Daten
(Bundeszentrale für politische Bildung)

Steckbriefe
(Fischer Weltalmanach)

 
 
 
 
 

EU-Projekttag an Schulen

 

Im Rahmen des EU-Projekttages an Schulen gehen Jedes Jahr deutschlandweit Politikerinnen und Politiker in Schulen und diskutieren mit Schülerinnen und Schülern über Europa. Dieses Jahr am 4. Mai 2018 bzw. rund um diesen Termin. Bei der bpb kann hierfür ein kostenloses Informationspaket  bestellt werden.

 
 
 
 
 

Was ist Europa?

 

Europa kontrovers
Sind nur EU-Bürger auch Europäer? Welche Maßstäbe können und sollen angelegt werden, um Europa zu definieren? Die Beiträge des Dossiers der Bundeszentrale für politische Bildung beantworten die Frage nach einer europäischen Identität auf unterschiedliche Weise.

 
 
 
 
 

Zahlen und Fakten: Europa

 

Das Online-Angebot Zahlen und Fakten: Europa der bpb bietet Grafiken, Tabellen und Texte zu den Themen Bevölkerung, Wirtschaft und Finanzen, Arbeit und Soziales, Umwelt und Energie etc.

 
 
 
 
 

Infoseiten Europa

 

Die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung bietet auf ihren Infoseiten die wichtigsten Informationen über Europa.

 
 
 
 
 

Europa

 

Was ist Europa? Ein Kontinent. Eine Frau. Ein politisches Projekt. Eine Wirtschaftsgemeinschaft. Eine Krise. Ein Gefühl. Welche Antwort ist die richtige? im Schwerpunkt Europa der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung finden sich Hintergrundinformationen und weiterführende Lesetipps zum Thema.

 
 
 
 
 

Deutschland & Europa

 

Die Zeitschriftenreihe Deutschland & Europa der LpB Baden-Württemberg behandelt Themen wie Finanz- und Wirtschaftskrise in Europa, Migration in Europa, Klimapolitik in Europa und vieles mehr.

 
 
 
 
 

Pocket Europa

 

EU-Begriffe und Länderdaten
Ein illustriertes Lexikon der Bundeszentrale für politische Bildung mit Begriffen aus der EU-Politik und anschaulichen Länderporträts für die Hosentasche.