Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Jugendliche wählen Europa - Ideen und Methoden zur Europawahl 2009

Der Methodenband liefert erprobte Methoden, die das Thema Europa spielerisch und spannend umsetzen: Vom „Europa-Tabu“, über „Europa im Bild“ bis zu „Sprachendurcheinander in Europa“ werden vielfältige Methoden für viel oder weniger Zeit, zum Anwärmen oder zur intensiveren Beschäftigung und für unterschiedliche Gruppengrößen vorgestellt.Als inhaltliche Grundlage bietet das 40-seitige Heft, das die aej gemeinsam mit dem Centrum für angewandte Politikforschung (C.A.P.) herausgibt, kurzgefasste Basisinformationen zum Europäischen Parlament, zu den Einstellungen junger Menschen gegenüber Europa, zur Bedeutung Europas für den Alltag und die Zukunft Jugendlicher sowie zur Geschichte der Europäischen Union. Zusätzlich liefert es nützliche Links, Adressen und Literaturtipps rund um Europa und die Wahl.

Inhalt:

 

Inhalt:


Einführung

Hintergrundinformationen

Jugend und Europa

Europa im Alltag

Einstellungen zur Europäischen Union

Die Geschichte der Europäischen Union

Die Europäische Union

Das Europäische Parlament

Methoden zum Thema Europa

Europa-Tastatur

Reise nach Europa

„youngstars“-Eisschollen

Das „Weiße Socken“-Spiel

Sprachendurcheinander in Europa

Koordinatensystem Europa

Zahlenstrahl Europa

Kreuzwort Europa

Europa-Tabu

Europa-Scrabble

Europa-Rap

Europa-Blume

Grenzen Europas

Europa-Wahlplakat

Europa in 4 Ecken

Tischgespräch Europawahl

EU-Diskussion „Pro und Contra“

Europa im Bild

Europa-Umfrage

Europa: 1, 2 oder 3?

EP-Bingo

Linkliste Europa

Literaturhinweise

Adressen


Anbieter: Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland und Centrum für angewandte Politikforschung




Zurück
 

Hinweis

 

Welche EU wollen wir?

Die Themenblätter im Unterricht (Nr. 72)/2008 behandeln Fragen nach der gegenwärtigen und zukünftigen Bedeutung der EU.