Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Forschungsprojekt Jugend und europäische Identität

Das Forschungsprojekt "Einstellungen junger Menschen zu Staatsbürgerschaft und europäischer Identität" untersucht die Einstellungen und Erfahrungen junger Männer und Frauen im Alter von 18 bis 24 Jahren in Bezug auf ihre Identität, ihre Staatsangehörigkeit und ihre Verbundenheit zu Region, Nation und Europa. Dabei kommen sowohl quantitative Umfragen als auch qualitative Tiefeninterviews zum Einsatz, um einerseits zufällig ausgewählte Studienteilnehmer sowie andererseits gezielt junge Menschen mit europäisch ausgerichteten Ausbildungswegen anzusprechen. Durchgeführt wird dieses Projekt in den Städten Wien und Bregenz für Österreich, für die Bundesrepublik Deutschland wurden Chemnitz und Bielefeld ausgewählt, in Spanien sind es Madrid und Bilbao sowie Prag und Bratislava für die Tschechische und die Slowakische Republik. Hinzu kommen die beiden Städte Manchester und Edinburgh in Großbritannien.

Anbieter: University of Edinburgh




Zurück
 

Jugendprotest

 

Dauercamping in Madrid, Straßenkampf in London: Überall in Europa gehen Jugendliche auf die Straße, weil sie sich um ihre Zukunft betrogen fühlen.

Jetzt reichts`s aber: Protest
Jugendmagazin fluter
(Bundeszentrale für politische Bildung)
"Empört euch" Jugendproteste europaweit

Videobeiträge
(arte)
Jugendproteste in Europa

flash-Grafik nach Ländern
(Spiegel)
Zwischen Zelt und Zukunft

(Deutschlandradio)
Empörte Jugend Europas

(politik.de)
Protest: Empörte Jugend Europas

(duhastdiemacht.de)
Europa - in Protest vereint?

(Café Babel)
Der Aufstand der Jungen hat erst begonnen

(Zeit)

 

 

 
 
 
 
 

Jugend und Europa

 

Jugend und Europa
Heft 57-2009 der Zeitschrift "Deutschland und Europa" der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg