Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Nordeuropa - Aus Politik und Zeitgeschichte (B 47/2004)

Dänemark, Finnland, Schweden und Norwegen sind seit dem 19. Jahrhundert gefestigte Demokratien: Island gehörte bis 1944 zum dänischen Königreich, Finnland und Island sind Republiken, die drei anderen Staaten weisen Monarchen als Staatsoberhäupter auf. Finnland gilt seit seinem Beitritt 1995 geradezu als "Musterknabe" in der EU und hat als einziges skandinavisches Land den Euro eingeführt. Norwegen und Island kooperieren als Mitglieder der Europäischen Freihandelszone (EFTA) durch Handelsverträge eng mit der EU. Gleichwohl betonen beide Staaten ihre Distanz zur europäischen Integration. Mittlerweile gelten die nordischen Länder in der Debatte um die notwendigen Reformen der sozialen Sicherungssysteme in vielerlei Hinsicht als Vorbilder. Die Regierungen haben Mitte der neunziger Jahre harte Einschnitte ins soziale Netz vorgenommen. Sie verschafften sich damit Handlungsspielräume, um in Forschung und Bildung zu investieren. Das Nordeuropa-Bild vieler Deutscher ist indes nach wie vor vom idyllischen "Nordland" geprägt. Es ist an der Zeit, überkommene, von zauberhafter Natur und IKEA, von Fischfang und hohen Alkoholpreisen geprägte Klischees einer Revision zu unterziehen. Die Autoren bemühen sich in dieser Beilage um ein differenziertes Bild Nordeuropas.

Inhalt:

 

 

Editorial

 

Ein Kampf um Modernität

 

Nordische Sonderwege nach Europa

 

Finnland - Musterknabe in der EU?

 

Ein nachhaltiges Minderheitenmodell

 

Island: Traditionsreiche Demokratie und moderne politische Kultur am Nordrand Europas

 

Nordland


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

Steckbrief Dänemark

 

Das Land in Daten sowie die Nationalhymne
(Bundeszentrale für politische Bildung)

Dänische Flagge
Bedeutung und Ursprung
(Flaggenlexikon)

Dänemark
(Europäische Union)

Dänemark
(Auswärtiges Amt)

Dänemark
(Wikipedia)

 
 
 
 
 

Aktuelle Zahlen/Quoten

 

Ausländerquote:
8,4 %

Arbeitslosenquote:
5,1 %

Jugendarbeitslosenquote:
8,7 %

Armutsgefährdungsquote:
12,4 %

Frauenanteil in Führungspositionen:
27,5 %

Frauenanteil im nationalen Parlament:
37 %

Frauenanteil im EU-Parlament:
30,8%

 
 
 
 
 

Dänemark-Quiz

 

Im Rahmen unseres Europa-Quiz gilt es Fragen über die Länder der Europäischen Union zu beantworten. Die Fragen beschäftigen sich mit grundlegenden Eckdaten zu den Ländern, mit den Hauptstädten, Wahrzeichen und Hymnen, mit der Geschichte des Landes, und fragen aktuelle Zahlen und Quoten in Bereichen wie Arbeit, Soziales, Frauen ab. Wer weiß Bescheid über die 28 Länder der EU? Hier die Fragen über Dänemark.

 
 
 
 
 

Bilder-Rätsel

 
Bilder-Rätsel Europa: Bild 9

Im Rahmen unseres "Bilder-Rätsel Europa" gilt es zu erraten, was genau auf dem jeweiligen Foto abgebildet ist. An welchem Ort befinden wir uns hier? Welches Gebäude, Bauwerk, Denkmal etc. ist zu sehen? Wann wurde es errichtet? Was gibt es Wissenswertes darüber zu berichten?

Hier das "Bild 9" mit den Fragen sowie das entsprechende Lösungsblatt mit weiterführenden Links zum Downloaden (auch geeignet für den Einsatz in Schulen).