Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

 

    Dänemark

        Parlamentswahlen in Dänemark - Hintergrund aktuell, 17.6.2015

        Am 18. Juni wählt Dänemark ein neues Parlament. Bei den Wahlen stehen sich der "rote" Block um die sozialdemokratische Ministerpräsidentin Helle Thorning-Schmidt und der "blaue" Block um ihren konservativen Amtsvorgänger und Herausforderer Lars Løkke Rasmussen gegenüber.
        Anbieter: Bundeszentrale fpr politische Bildung

        Atypisch beschäftigt = typisch arm im Alter? : Die Flexibilisierung der Arbeitsmärkte und der staatliche Schutz vor Altersarmut - ein europäischer Vergleich. FES Studie, September 2011

        In vielen Ländern bilden die atypisch Beschäftigten mit einem Anteil von jeweils deutlich über einem Drittel aller Beschäftigten einen beachtlichen Teil der Gesamtbeschäftigten. Insgesamt ist seit Ende der 1990er Jahre europaweit eine Zunahme atypischer Beschäftigung zu verzeichnen. Im Ländervergleich findet die auf der EU-Ebene verfolgte Flexicurity-Strategie in Deutschland relativ wenig Anwendung. Das deutsche System der staatlichen Altersvorsorge ist aufgrund der starken Lohnzentrierung ...
        Anbieter: Friedrich-Ebert-Stiftung


        Inhalt:

        1. Einleitung

        2. Europäische Sozial- und Beschäftigungspolitik

        3. Wandel der Arbeitsverhältnisse in Europa

        4. Die Dynamik atypischer Arbeitsverhältnisse

        5. Die staatliche Alterssicherung der atypisch Beschäftigten im Ländervergleich  12

        5.1 Dänemark

        5.2 Deutschland

        5.3 Italien

        5.4 Niederlande

        5.5 Polen

        5.6 Vereinigtes Königreich

        .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17  . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18

        6. Fazit:

        Good Practices?.. .  . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20

                     7. Lehren für Deutschland?

        . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11  


        Regierungswechsel in Dänemark - KAS Länderbericht, 18.09.2011

        Gut 3,5 Millionen Wähler in Dänemark haben am 15. September 2011 über die zukünftige Zusammensetzung ihres Parlaments abgestimmt. Dank des Stimmenzugewinns der Sozial-liberalen Partei sowie der Rot-grünen Einheitsliste kommt der „Rote Block“ der dänischen Linksparteien auf 92 Sitze im Folketing und liegt damit fünf Sitze vor dem bislang regierenden „Blauen Block“ um Ministerpräsident Lars Løkke Rasmussen. Als erste Frau wird damit die Vorsitzende der Sozialdemokraten, Helle Thorning-Schmidt, ...
        Anbieter: Konrad-Adenauer-Stiftung

        Arktischer Raum - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 5-6/2011)

        Der Rückgang des arktischen Eises hat die Phantasie (nicht nur) der Arktis-Küstenanrainer Russland, Kanada, USA, Norwegen und Dänemark (Grönland) hinsichtlich der wirtschaftlichen Nutzung der Region beflügelt. Doch der "Wettlauf um die Arktis" ist keineswegs so dramatisch, wie häufig dargestellt.
        Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung


        Inhalt:

         

        Editorial (Johannes Piepenbrink)     

        Nordpoldämmerung - Essay (Arved Fuchs)     

        Ressourcenkonflikte, Recht und Regieren in der Arktis (Christoph Humrich)     

        Die Kartierung der Arktis: Bodenschätze, Großmachtpolitik und multilaterale Governance (Valur Ingimundarson)     

        Die Arktis im Klimawandel (Dirk Notz)     

        Die traditionellen Arktis-Bewohner und der Klimawandel (Christoph Seidler)     

        "North to the Future" - die Arktis und die Medien (Matthias Hannemann)


        Nordeuropa - Aus Politik und Zeitgeschichte (B 47/2004)

        Dänemark, Finnland, Schweden und Norwegen sind seit dem 19. Jahrhundert gefestigte Demokratien: Island gehörte bis 1944 zum dänischen Königreich, Finnland und Island sind Republiken, die drei anderen Staaten weisen Monarchen als Staatsoberhäupter auf. Finnland gilt seit seinem Beitritt 1995 geradezu als "Musterknabe" in der EU und hat als einziges skandinavisches Land den Euro eingeführt. Norwegen und Island kooperieren als Mitglieder der Europäischen Freihandelszone (EFTA) durch Handelsverträge ...
        Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung


        Inhalt:

         

         

        Editorial

         

        Ein Kampf um Modernität

         

        Nordische Sonderwege nach Europa

         

        Finnland - Musterknabe in der EU?

         

        Ein nachhaltiges Minderheitenmodell

         

        Island: Traditionsreiche Demokratie und moderne politische Kultur am Nordrand Europas

         

        Nordland


        Dänische Botschaft

        Offizielle Webpräsenz der dänischen Botschaft in Deutschland.
        Anbieter: Königlich Dänische Botschaft

        Die Eurozone vor der Erweiterung - Politische Studien Nov./Dez. 2000

        Die Eurozone vor der Erweiterung ist das Schwerpunktthema dieser Publikation. Dabei wird die Haltung Schwedens, Dänemarks, Griechenlands sowie Großbritanniens zum Euro näher betrachtet. Ferner werden nationale Interessen und die Zukunft der Bundeswehr, Der 7. PDS-Parteitag, Sprachliche Perspektiven der Globalisierung sowie der Föderationsrat der Russländischen Föderation im Rahmen dieser Ausgabe thematisiert.
        Anbieter: Hanns Seidel Stiftung e.V.


        Inhalt:

         

         

        Die Eurozone vor der Erweiterung

         

        Einführung

         

        Schweden und der Euro – Kluge Zurückhaltung oder feiges Lavieren?

         

        Dänemark nach dem Euro-Referendum – Hintergründe und neue Perspektiven der Europapolitik

         

        Griechenland und der Euro – Eine Bestandsaufnahme diesseits von Ithaka

         

        „Splendid Isolation“ im 21. Jahrhundert? – Großbritannien und der Euro

         

        Der Beitritt zum Euro – ein Beitritt zu einer neuen Stabilitätskultur? Zur bisherigen Bewährung des Stabilitäts- und Wachstumspaktes

         

        Nationale Interessen und die Zukunft der Bundeswehr

         

        Der 7. PDS-Parteitag. Die erste Tagung in Cottbus: Weg in die Mitte

         

        Wohin geht Russland?

         

        Eine Welt – eine Sprache? Sprachliche Perspektiven der Globalisierung

         

        Der Föderationsrat der Russländischen Föderation – eine (bislang?) machtvolle zweite Parlamentskammer

         

        Buchbesprechungen

         

        Ankündigungen

         

        Autorenverzeichnis

         

        Jahresübersicht 2000



        Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 7

        1-7


         

        Steckbrief Dänemark

         

        Das Land in Daten
        (Bundeszentrale für politische Bildung)

        Dänemark
        (Europäische Union)

        Dänemark
        (Auswärtiges Amt)

        Dänemark
        (Wikipedia)

         
         
         
         
         

        Bilder-Rätsel

         
        Bilder-Rätsel Europa: Bild 9

        Im Rahmen unseres "Bilder-Rätsel Europa" gilt es zu erraten, was genau auf dem jeweiligen Foto abgebildet ist. An welchem Ort befinden wir uns hier? Welches Gebäude, Bauwerk, Denkmal etc. ist zu sehen? Wann wurde es errichtet? Was gibt es Wissenswertes darüber zu berichten?

        Hier das "Bild 9" mit den Fragen sowie das entsprechende Lösungsblatt mit weiterführenden Links zum Downloaden (auch geeignet für den Einsatz in Schulen).