Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

China - Themendossier

Welche Rolle wird das bevölkerungsreichste Land der Erde zukünftig spielen? Manche sehen im Erfolg Chinas die Chance auf eine multipolare und gerechtere Weltordnung. Andere befürchten, dass mit China ein undemokratischer, nicht-liberaler Staat den Aufstieg schafft und damit Werte wie Menschenrechte und Demokratie untergräbt. Aber auch innerhalb Chinas zeigen sich große Gegensätze zwischen den entwickelten Ballungszentren und einer von der Entwicklung ausgeschlossenen Landbevölkerung.

Inhalt:

 

Dirk Schmidt: China und die internationale Finanzkrise

Heike Holbig: Erinnerungskultur und Geschichtspolitik in China

Zahlen und Fakten: Statistiken und Karten zu China

Sebastian Heilmann: Das politische System Chinas

Petra Kolonko: Wen Jiabao

Thomas Heberer: Die Komplexität der Tibetfrage

Gregor Delvaux de Fenffe: Mythos Mao


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

China

 

Themendossier China der Bundeszentrale für politische Bildung.

 
 
 
 
 

Die Volksrepublik China

 

Der rasante Aufstieg des "Reichs der Mitte" verändert die globale Wirtschaft, Politik und Kultur. Die Konsequenz des ökonomischen Erfolgs ist ein "neues" China, das sich selbstbewusst und souverän als Akteur der Weltpolitik positioniert. Mehr dazu in der Ausgabe "Die Volksrepublik China" aus der Reihe "Der Bürger im Staat" der LpB Baden-Württemberg.