Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Humanisierung der Arbeit - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 15/2011)

"Hauptsache Arbeit!" lautet oft der Ruf - die Qualität der Arbeitsplätze rückt dabei in den Hintergrund. Flexibilisierte und prekäre Arbeitsformen resultieren immer häufiger im "überforderten Ich", bergen bei einer nachhaltigen Arbeitspolitik indes durchaus Chancen auf größere Autonomie.

Inhalt:

 

Editorial (Anne Seibring)     

Arbeit und menschliche Würde - Essay (Oskar Negt)     

Ein halbes Leben. Vier Kurzporträts aus einer Arbeitswelt im Umbruch (Carsten Keller / Olaf Groh-Samberg / Michael Hofmann / Silke Röbenack / Gilles Reckinger / Diana Reiners / Kathrin Schrader / Kathrin Englert)     

Von der "Humanisierung der Arbeit" zur "Guten Arbeit" (Dieter Sauer)     

Arbeitskraft ist mehr als eine Ware. Arbeiten in der postfordistischen Dienstleistungsgesellschaft (Eva Senghaas-Knobloch)     

Qualität von Arbeit: messen - analysieren - umsetzen (Julia Lepperhoff)     

"Humanisierung" der Arbeit und Wirtschaftlichkeit - Essay (Alexander Böhne)     

Arbeit und Autonomie. Plädoyer für eine nachhaltige Arbeitspolitik (Cordula Drautz)


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück
 

Zahlen und Fakten

 

Das Online-Angebot Zahlen und Fakten Die soziale Situation in Deutschland der Bundeszentrale für politische Bildung bietet u.a. Daten zu den Bereichen: Arbeitslosigkeit
Erwerbstätigkeit

Einkommen

Armut
.