Rechtsextremismus allgemein

Rechtsextremismus ist längst keine Randerscheinung mehr. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbeachtet sind Strukturen entstanden, die unsere freiheitlich-demokratische ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Die NPD präsentiert sich als Retterin Europas. Und wie kaum eine andere Partei jongliert sie zwischen Provokation, Sozialprotest und rechtsextremer Volksverhetzung. ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen
Die ehemalige interne Handreichung der NPD sollte Funktionsträgern helfen, andere Menschen vom rechtsextremen Gedankengut zu überzeugen. Mittlerweile wird ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Thüringen
Der für den 17. April angesetzte Prozessbeginn gegen mutmaßliche Mitglieder und Unterstützer des rechtsextremistischen "Nationalsozialistischen Untergrund" ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Die Ministerpräsidenten der Länder haben sich für ein erneutes NPD-Verbotsverfahren ausgesprochen. Die Chancen auf Erfolg seien größer denn je, argumentieren ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Mit der "Entdeckung" der dreiköpfigen "Zwickauer Terrorzelle" im November 2011 ist die Diskussion über Rechtsextremismus in Deutschland in eine neue Phase ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Vorurteile und Stereotype helfen, Umweltreize aufzunehmen, zu strukturieren und zu verarbeiten. In diesem Sinne hat jeder Mensch Vorurteile. Problematisch ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Themen der Ausgabe: Die Solidarność, die deutsche Wiedervereinigung und Polens Verhältnis zu Europa; Leben in der DDR; Geschichte des Rechtsterrorismus ...
Anbieter: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Dieses Themenportal enthält Beiträge zur Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus. Sie sollen Akteure und Interessierte mit Informationen über Organisationsformen, ...
Anbieter: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Sensibilisieren, aufklären und das Werkzeug für zivilcouragiertes Handeln gegen Rechtsextremismus vermitteln, das ist das Ziel dieses Präventionsprojektes. ...
Anbieter: Kooperation der Landeszentrale für politische Bildung und des Landesamtes für Verfassungsschutz Baden-Württemberg
Dieses Webportal gegen Rechtsextremismus bietet regionale Lagebilder für Regionen Bayerns, Materialien zur Bildungsarbeit, Ansprechpartner vor Ort sowie ...
Anbieter: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Extremismus und Terrorismus, Rassismus, Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt sind stete Herausforderungen für den demokratischen Rechtsstaat. ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Muss eine Partei, die gegen elementare Grundwerte unserer Verfassung ankämpft, verboten werden? Oder muss die Demokratie auch ihre Feinde aushalten? Seitdem ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Mit dem vorliegenden Themenheft will die Landeszentrale für politische Bildung den Lehrerinnen und Lehrern des Landes praktisch verwertbare Arbeitsmaterialien ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Die rechtsextremistische Szene verändert sich: Hitler-Kult und Holocaust-Leugnung scheinen auf den ersten Blick passé. Stattdessen setzen die Rechten auf ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen
Wenn in der Bundesrepublik in der Vergangenheit vom "Rechtspopulismus" die Rede war, dann richtete sich der Blick fast immer nach "draußen". Teils sorgenvoll, ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Die Gewalt, die derzeit von vielen Jugendlichen im Lande ausgeht, löst häufig Ratlosigkeit aus. Betrachtet man den Berg von Literatur, der seit etwa zehn ...
Anbieter: Hessische Landeszentrale für politische Bildung
Die Leugnung der nationalsozialistischen Massenmorde als Herausforderung für Wissenschaft und politische Bildung. Wolfgang Ayaß und Dietfrid Krause-Vilmar ...
Anbieter: Hessische Landeszentrale für politische Bildung
Gedanken von gestern finden heute immer noch Anhänger - unter Rechtsextremisten. Grund genug, aktuelle und bewährte Dokumentationen zum Thema Rechtsextremismus ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen
Videomitschnitt eines Streitgesprächs mit Dr. phil. Oliver Decker (Universität Leipzig), Prof. Dr. Klaus Schroeder (Forschungsverbund SED-Staat, FU-Berlin) ...
Anbieter: Bayerische Landeszentrale für politische Bildung

Zeige Ergebnisse 1 bis 20 von 73

1-20

21-40

41-60

61-73

> >




Rechtsextremismus

Rechtsextremismus

Das Dossier Rechtsextremismus der Bundeszentrale für politische Bildung klärt kontinuierlich über Rechtsextremismus auf.

FES-Mitte-Studie 2014

FES-Mitte-Studie 2014

Die aktuelle Mitte-Studie "Fragile Mitte - Feindselige Zustände" der Friedrich-Ebert-Stiftung zeigt einen  Rückgang rechtsextremer Einstellungen bei gleichzeitiger Verlagerung in subtile Formen rechtsextremen und menschenfeindlichen Denkens sowie einen deutlicher Anstieg des Antisemitismus in den vergangenen Monaten.

Rechtsextremismus

Rechtsextremismus

Die Beiträge der APuZ-Ausgabe 18/19 2012 mit dem Titel Rechtsextremismus beschäftigen sich mit den bestehenden Instrumenten der Extremismusbekämpfung und machen sich Gedanken über neue geeignete Maßnahmen. Auch ein NPD-Verbotsverfahren wird thematisiert.

Die extreme Rechte

Die extreme Rechte

Der  Themenschwerpunkt Die extreme Rechte der Brandenburgischen LpB enthält Beiträge zur Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus. Sie sollen Akteure und Interessierte mit Informationen über Organisationsformen, Ideologie und Denkweisen der Rechtsextremen, Lifestyle und Musikwelten ausstatten.

Die rechtsextremistische Szene

Die rechtsextremistische Szene

Die rechtsextremistische Szene - Einstiege - Gegenstrategien - Ausstiege
In diesem Heft aus der Reihe Politik und Unterricht geht es neben der "Attraktivität" der "rechten" Szene für Jugendliche auch darum, die "modernen Nazis" überhaupt erst einmal zu dechiffrieren.

Team meX - Mit Zivilcourage gegen Extremismus

Team meX - Mit Zivilcourage gegen Extremismus

Das Projekt Team meX der LpB BW möchte einen Betrag dazu leisten, junge Menschen frühzeitig über die Funktion und die Wirkung von Vorurteilen und extremem Denken aufzuklären. Die Angebote umfassen Rollen- und Planspiele für Jugendliche sowie Fachvorträge und Fortbildungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der schulischen und außerschulischen Jugend- und Bildungsarbeit.

Neonazis im Netz

Neonazis im Netz

Rechtsextreme Hetze spielt sich immer stärker im Social Web ab. Dies zeigt der jüngste Bericht "Rechtsextremismus online" von jugendschutz.net. Neonazis versuchen vor allem bei Facebook und YouTube ihre jugendliche Zielgruppe zu ködern und erreichen so rasend schnell ein Millionenpublikum.

Neonazis im Netz: subversiv, provokant, immer radikaler
Der Bericht 2011 informiert über Recherchen und Maßnahmen.
(jugendschuztz.net, bpb)

Familie Heidmann - Der 5-Punkte-Plan

Bei Familie Heidmann läuft alles gut läuft ...oder?
Dr. Dr. Wolfgang Heidmann, gelernter Kinderpsychologe, hat alles im Griff, mit Hilfe eines ausgeklügelten 5-Punkte-Plans löst er selbst die schwierigsten Situationen mit seinen Kindern. Nur der 16-jährige Sohn Fabian stört die Idylle ...

Zwischen Propaganda und Mimikry

Wenn jemand auf seinem Facebook-Profil ein Bild des Cartoon-Held Bart Simpson postet, kann der bestimmt kein Nazi sein. Oder? Was Nazis so alles in den sozialen Netzwerken treiben - und warum -, analysiert diese Broschüre.
(netz-gegen-nazis.de)

Aktuelle Infos aus den Zentralen

Digitales audiovisuelles Archiv der bpb zu politischen und zeitgeschichtlichen Themen.

Mit diesem interaktiven Tool kann die unterschiedliche Verteilung des BIP sichtbar gemacht werden.

 weitere News...

Ein Projekt der Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung