Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

Antidiskriminierung - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 9/2016)

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz schützt vor "Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität". Eine Zwischenbilanz nach zehn Jahren fällt gemischt aus. Antidiskriminierungspolitik muss auch bei Institutionen ansetzen, die Öffentlichkeit ansprechen und Betroffene ermächtigen.

Inhalt:

Editorial

Diskriminierung/Antidiskriminierung – Begriffe und Grundlagen

Europäisches Antidiskriminierungsrecht in Deutschland

Eine Zwischenbilanz nach zehn Jahren AGG

Medien und Diskriminierung

Schule ohne Diskriminierung

Ungleichheiten und Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt

Zum Umgang mit Unterschieden und Asymmetrien


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung



Zurück