Migration

Anfang der 1990er Jahre stiegen die Asylbewerberzahlen in Deutschland auf bis dahin ungekannte Höhen. Eine Welle rassistischer und ausländerfeindlicher ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Die Deutsche Islam Konferenz (DIK) kommt am 7. Mai zu ihrer jährlichen Hauptversammlung zusammen. Das Treffen steht unter dem Motto "Prävention von Extremismus, ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Der islamische Glauben und der Alltag muslimischer Jugendlicher stehen im Mittelpunkt dieser Ausgabe. Vor allem die alltäglichen Erfahrungen muslimischer ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Die Deutsche Islam Konferenz (DIK) ist am 19. April zu ihrer jährlichen Plenarsitzung zusammengekommen. Im Mittelpunkt stand das Thema "Geschlechtergerechtigkeit". ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Schuleplus ist ein Elternbildungsprojekt und richtet sich an Eltern mit Migrationshintergrund. Das Projekt umfasst Elternkurse, ein Kursbuch sowie Qualifizierungsangebote ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Vor 50 Jahren, am 30. Oktober 1961, schloss die Bundesrepublik ein Anwerbeabkommen mit der Türkei. Es war eine pragmatische Vereinbarung - mit prägenden ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
In Zeiten des "Wirtschaftswunders" und der Abriegelung der innerdeutschen Grenze entstand ein derart starker Arbeitskräftebedarf, dass Arbeitskräfte aus ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Angefangen von der Frage, was Integration eigentlich ist, bis hin zu den jüngsten Debatten über Einwanderung oder den Islam, präsentiert das Heft das Politikfeld ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Mindestens 20 Prozent der in Deutschland lebenden Menschen, ihre Eltern oder Großeltern haben Migrationserfahrung. Welche politischen Konsequenzen diese ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Der demografische Wandel wird die deutsche Gesellschaft in absehbarer Zeit vor große Herausforderungen stellen. Es droht nicht nur die Überalterung, sondern ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Die LpB BW hat die 300 Fragen des bundeseinheitlichen Einbürgerungstests in Form von Lernkarten aufbereitet und dem neuen Curriculum für die Orientierungskurse ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
"Menschen mit Migrationshintergrund" ist ein viel benutzter Ausdruck: Er bezeichnet 15.3 Millionen Menschen, die in Deutschland leben und ihre Wurzeln ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Dieses Webportal bietet aktuelle Zahlen, Daten und Analysen zu den Themen Zuwanderung, Flucht und Asyl sowie Integration. Es besteht aus drei Kernprodukten ...
Anbieter: Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut, Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), Netzwerk Migration in Europa e.V.
Das arabische Wort "qantara" bedeutet Brücke. Mit dem gemeinsamen Internetportal Qantara.de wollen die Bundeszentrale für politische Bildung, die Deutsche ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), Deutsche Welle (DW), Goethe-Institut Inter Nationes e.V. (GI) und Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)
i-Punkt miteinander leben ist ein Integrationsprojekt der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, welches Unterrichtsmodule für Orientierungs- ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Immer mehr Menschen auf der ganzen Welt verlassen ihre Heimat, um ihren Lebensmittelpunkt an einen anderen Ort zu verlegen. Internationale Migration geht ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
In den 1990 Jahren drehte sich die öffentliche Migrationsdebatte um die Abwehr unerwünschter Zuwanderer und das Asylrecht. Heute dominiert dagegen die ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Am 1. Januar 2005 trat das Zuwanderungsgesetz in Kraft. Damit bekennt sich die Bundesrepublik Deuschland offiziell zu ihrer Rolle als Einwanderungsland. ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Ein wesentlicher Faktor für die Integration in eine Gesellschaft ist eine Beschäftigung, die die eigene Existenz sichert. Die Voraussetzungen dafür sind ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Die Idee der multikulturellen Gesellschaft ist in Verruf geraten. Dazu hat unter anderem die im vergangenen Jahr in den Medien geführte Diskussion um "Parallelgesellschaften" ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

Zeige Ergebnisse 1 bis 20 von 52

1-20

21-40

41-52

> >




Flüchtlings- und Asylpolitik

Flüchtlings- und Asylpolitik

Angesichts der weltweit steigenden Zahl an Flüchtlingen und den Flüchtlingskatastrophen vor Lampedua kommt die Diskussion um eine Reform der Flüchtlings- und Asylpolitik wieder in Gang.
Flüchtlingskatastrophe
Europaweit herrscht Bestürzung angesichts der Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa. Während Politiker weiterhin über Verantwortlichkeiten streiten, beschloss das EU-Parlament eine engere Kooperation bei der Grenzüberwachung. Wäre aber nicht ein Umdenken notwendig, um Flüchtlingsunglücke künftig zu verhindern?
Migration und Bevölkerung Ausgabe 8/2013
(Bundeszentrale für politische Bildung)
Asyl- und Flüchtlingspolitik in Europa: Grenz- statt Menschenschutz?

Nicht zuletzt aufgrund des zivilgesellschaftlichen Widerstands gegen die repressiven und inhumanen Vorschriften des Asylbewerberleistungsgesetz steht seine Reform auf der politischen Agenda. In diesem Dossier werden diese Dynamiken in Europa und Deutschland analysiert, einzelne Entwicklungen und Missstände hervorgehoben und Ansätze eines Politikwechsels vorgestellt.
(Heinrich-Böll-Stiftung)


Destination Europe - Der Traum vom besseren Leben in Europa

Auf der Suche nach einem besseren Leben machen sich jedes Jahr hunderttausende Menschen auf den Weg nach Europa. Die wenigsten von ihnen haben eine klare Vorstellung davon, was sie erwartet. Migranten erzählen über ihre Reise nach und ihr Leben in Europa.
(Deutsche Welle)
Jung, dynamisch, verzweifelt

Hamid, ein junger Iraner hat sich einer deutschlandweiten Protestbewegung von Flüchtlingen angeschlossen. Er kämpft, um zu leben.
(e-politik.de)
Flüchtlinge in Deutschland: Das Paradies sieht anders aus

Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Asylsuchenden in Deutschland um 61 Prozent gestiegen. Das klingt bedrohlich, aber hinter den 61 Prozent verbergen sich nicht einmal 2600 Menschen.
(Spiegel TV Magazin)
Refugee tent action - Bundesweiter Flüchtlingsstreik

Mit Protesten und Hungerstreiks in Berlin, München und Frankfurt haben die Flüchtlinge auf ihre Lebensbedingungen aufmerksam gemacht.

WissensWerte: Migration

WissensWerte: Migration

In der Reihe "WissensWerte - Animationsclips zur politischen Bildung" ist der achte Clip zum Thema Migration erschienen. Die Auseinandersetzung um Themen wie Kopftuch, Integration, Zwangsehen, Ehrenmorde, Ausländerkriminalität oder Überfremdung sorgt immer wieder für Debatten um das Thema Migration. Aber was genau ist eigentlich Migration? Wie entsteht sie? Wo liegen Probleme und Chancen?

Integrationsland Deutschland

Integrationsland Deutschland

Das Heft Integrationsland Deutschland - Vielfalt leben und gestalten aus der Reihe Politik & Unterricht präsentiert das Politikfeld Integration in seiner ganzen Breite ? angefangen von der Frage, was Integration eigentlich ist, bis hin zu den jüngsten Debatten über Einwanderung oder den Islam.

Der Themenbereich Zukunft der Integration der Bertelsmann Stiftung sieht in der kulturellen und ethnischen Vielfalt eine Chance für unser Land. Es gilt die Potenziale der Einwanderer zu entfalten und im Wettbewerb um Zuwanderung international attraktiv zu bleiben.

Die Plattform MiGAZIN Migration in Germany erfüllt eine Brückenfunktion und transportiert Themen auch aus Sicht von Menschen mit Migrationshintergrund.

Der Podcast Integrationsland Deutschland - Wahrnehmung und Wirklichkeit?
von hr-online geht der Frage nach, wie es um die Integration in Deutschland steht. Er lstellt Projekte vor und läßt Menschen mit Migrationshintergrund zu Wort kommen.

Die Flashgrafik Deutschland ein Integrationsland  der Bundesregierung liefert Daten und Zahlen rund um Integration in Deutschland früher und heute.

Die Analyse Integrationsland Deutschland? aus Sicht des Interkulturellen Rates in Deutschland hinterfragt das Verständnis von Integration, welches hinter den zahlreichen Integrationsprogrammen und -plänen steht. Gibt es Alternativen zu diesem Integrationsbegriff?

Aktuelle Infos aus den Zentralen

Infoseiten zum Thema Datenfreiheit, Datenschutz, Datensicherheit.

Die Apps der bpb für Smartphone und Tablet-PC machen Politik multimedial erlebbar.

 weitere News...

Ein Projekt der Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung