Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

MedienPädagogik - Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung

MedienPädagogik ist ein Open Access Journal und richtet sich an Kommunikations- und Medienwissenschaftler/innen sowie Fachleute der Medienpädagogik. Es bietet ein Forum, um Fragen der medienpädagogischen Theoriebildung zu verhandeln und sich über den Stand des Fachdiskurses zu orientieren.
MedienPädagogik berichtet über Beiträge zur empirischen Medienforschung und bildet eine Plattform für die methodologische Diskussion.

Inhalt:

 

 

Themenschwerpunkt: Lernsoftware - Qualitätsmassstäbe, Angebot, Nutzung und Evaluation (Hrsg. v. Norbert Neuss)

 

 

Martin Freudenreich und Carsten Schulte

Von der Evaluation von Lernsoftware zur Gestaltung von Unterricht

 

Michael Schacht und Georg Peez

Evaluative wissenschaftliche Begleitforschung zur Nutzung des Computers im Kunstunterricht

 

Johanna Müller

Konzept zur Beurteilung von Software unter besonderer Berücksichtigung des Sachunterrichts

 

Cornelia Biffi

Evaluation von Bildungssoftware im Spannungsfeld von Objektivität und praktischer Anwendung

 

 

Einzelbeiträge

 

Ulf Ehlers

Qualität beim E-Learning: Der Lernende als Grundkategorie bei der Qualitätssicherung

 

Martin Mathes

E-Learning in der Hochschullehre: Überholt Technik Gesellschaft?

 

Christian Swertz

Konzepte und Methoden zur Qualitätssicherung bei der Produktion von hypertextuellen Online-Lernumgebungen

 


Anbieter: MedienPädagogik

Im Themenkatalog unter




Zurück