Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

Medien - Jugendmagazin fluter 31/2009

Mediale Vermittlung von Welt fand in früheren Zeiten durch Zeitungen, Litfaßsäulen, Telefon und Telegrafen statt. Heute herrscht mit dem Internet ein Metamedium als Plattform für alle Inhalte, die sich digitalisieren lassen. Es sind nicht mehr die Wenigen, die den Vielen unwidersprochen sagen, wo es langgeht. Inzwischen ist in den sozialen Netzwerken, in Blogs und Twitterfeeds das Stimmengewirr der Massen permanent öffentlich geworden. Die aktuelle Medienrevolution ist auch eine universale Zerstreuung, oder eine massenmediale Säkularisierung. fluter unternimmt einen Streifzug durch die Medienlandschaft von heute, quer durch alle Erscheinungsformen. Immer im Blick: die Macht der Medien - zum Guten und zum Schlechten.

Inhalt:

 

Als würde man ständig kiffen

Eine Gruselgeschichte
 
Du stehst auf blonde Frauen, oder
 
Im falschen Film
 
Trost senden
 
Lügen wie gedruckt

Über Nacht an die Macht

Ich klage an

Die Macht der Bilder

Die im Dreck wühlen

Was Al Jazeera erreicht hat, ist unglaublich

Der beste Job der Welt

Was wisst ihr denn schon

Von wegen, Centerpages einzeln

Von wegen, Centerpages doppelt

Impressum


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

Im Themenkatalog unter




Zurück