Innenpolitik

Die Historisierung der Roten Armee Fraktion (RAF) ist in vollem Gange. Die Biographien der Täter und ihre Motive sind lange bekannt; der "Mythos RAF" ist ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Das Politikfeld "innere Sicherheit" unterliegt seit dem Zerfall des kommunistischen Herrschaftssystems in Mittel- und Osteuropa einem deutlichen Wandel. ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
In den 1990 Jahren drehte sich die öffentliche Migrationsdebatte um die Abwehr unerwünschter Zuwanderer und das Asylrecht. Heute dominiert dagegen die ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Das vorliegende Heft von Politik & Unterricht bietet mit dem demografischen Wandel ein geradezu paradeartiges Thema für den fächerverbindenden Unterricht ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Am 1. Januar 2005 trat das Zuwanderungsgesetz in Kraft. Damit bekennt sich die Bundesrepublik Deuschland offiziell zu ihrer Rolle als Einwanderungsland. ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
The Making of ... Flossenbürg; Gegen Diskriminierung, Rassismus und Fremdenhass, Liberia - Erwachen aus einem Albtraum, Zur Bilanz der deutschen EU-Ratspräsidentschaft ...
Anbieter: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Kriminalität steht wie kaum ein anderes Thema beständig auf der gesellschaftlichen und politischen Tagesordnung. Je nach Medienkonjunktur sind es besonders ...
Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden Württemberg
Ein wesentlicher Faktor für die Integration in eine Gesellschaft ist eine Beschäftigung, die die eigene Existenz sichert. Die Voraussetzungen dafür sind ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Wer kennt nicht die landläufigen Auffassungen über "die Blondinen", "den Islam" oder "die Ausländer". Vorurteile können zu Pauschalurteilen führen und ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Die Idee der multikulturellen Gesellschaft ist in Verruf geraten. Dazu hat unter anderem die im vergangenen Jahr in den Medien geführte Diskussion um "Parallelgesellschaften" ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Deutschland schrumpft und altert zugleich: 2050 leben in Deutschland nur noch 75 Millionen Menschen ? so Prognosen des Statistischen Bundesamtes. Für die ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Deutschland ist ein Einwanderungsland, auch wenn es sich ein halbes Jahrhundert um diesen Begriff herumgedrückt hat. Seit 1954 kamen 31 Millionen Menschen ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Der Terroranschlag von Madrid im März dieses Jahres hat die Diskussion über Konsequenzen aus der veränderten Sicherheitslage verschärft. Benötigt Deutschland ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Migration wird in der Öffentlichkeit häufig mit Einwanderung gleichgesetzt, positive Aspekte werden kaum wahrgenommen, ein möglicher ökonomischer Nutzen ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
In Ostdeutschland stehen 1,3 Millionen Wohnungen leer, im Jahr 2030 sollen es zwei Millionen sein. Über eine Million Einwohner haben den ostdeutschen Bundesländern ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
In dieser Publikation beschäftigt sich Der Soziologe Zygmunt Bauman mit Struktur und Gefahren moderner Massenstaaten. Der Unfassbarkeit des Holocaust stellt ...
Anbieter: Hessische Landeszentrale für politische Bildung
Etwa 15 Millionen Bürgerinnen und Bürger muslimischen Glaubens leben in der Europäischen Union. Daraus ergeben sich neue Anforderungen an die Gesellschaften. ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Mit "Generationengerechtigkeit" werden ungleiche Lebensverhältnisse Angehöriger verschiedener Generationen angesprochen, wird der Konflikt zwischen Alt ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Innere und äußere Sicherheit sind innerhalb kurzer Zeit durch die Terroranschläge sowie den militärischen Einsatz in Afghanistan zu einem zentralen Thema ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung
Die Anschläge vom 11. September in New York City und Washington haben die innenpolitische Agenda vieler Staaten durcheinandergewirbelt. In der Zeitschrift ...
Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

Zeige Ergebnisse 41 bis 60 von 126

< <

1-20

21-40

41-60

61-80

81-100

101-120

121-126

> >




Extremismus

Extremismus

Extremismus und Gewalt sind stete Herausforderungen für den demokratischen Rechtsstaat: Die APuZ-Ausgabe 44/2010 Extremismus der der Wochenzeitung Das Paralment geht der Frage nach, wie eine wehrhafte Demokratie mit Bedrohungen des Verfassungsstaates umgeht.

Aktuelle Infos aus den Zentralen

Das Blog zur Politik in der digitalen Gesellschaft

Hingucken-Einmischen

Klingelton sowie Bildschirmschoner zur Kampagne zum downloaden.

 weitere News...

Ein Projekt der Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung