Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

60. Jahrestag: 17. Juni 1953 - Hintergrund aktuell, 13.6.2013

"Wir wollen freie Menschen sein." Was als spontaner Arbeiteraufstand in Ost-Berlin begann, entwickelte sich zu landesweiten Massenprotesten gegen die Regierung der DDR. Am 17. Juni 1953 schlug die Sozialistische Einheitspartei (SED) die Proteste blutig nieder. Mit einer Gedenkstunde erinnert der Bundestag am 14. Juni an den Volksaufstand vor 60 Jahren.

Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung



Zurück