Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

Grundrechte - Mädchen und Jungen sind gleichberechtigt - Themenblätter für die Grundschule 2002

Die in der Schule erziehenden und unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer können zur Gleichberechtigung in unserer Gesellschaft beitragen. Geschlechtserziehung sind Bestandteil des Heimat- und Sachunterrichts und bietet auch die Chance, dieses Thema als fächerübergreifene Unterrichtseinheit zu behandeln. Anhand zweier illustrierter Szenen sollen Kinder sich mit den verschiedenen Rollen von Mädchen (Frauen) und Jungen (Männern) auseinandersetzen. Diese Ausgabe enthält 15 doppelseitige Arbeitsblätter und eine dreiseitige Lehrerhandreichung.

Inhalt:

 

 

Grundrechte - Mädchen und Jungen sind gleichberechtigt

 

Grundsätzliche Überlegungen zur altersgemäßen Umsetzung des Art. 3 (2) GG

 

Hinweise für die Behandlung des Themas in der Grundschule

 

Didaktisch Methodische Hinweise

 

Unterrichtsanregungen

 


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung



Zurück