Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

Schleswig-Hosteinische Gedenkstätten

Die Stiftung möchte vorrangig die Erinnerungsarbeit in Ladelund, Husum-Schwesing, Ahrensbök und Kaltenkirchen gefördert werden. Dies betrifft auch die Ausweitung, Vernetzung und die pädagogische Qualität dieser Arbeit.

Anbieter: Bürgerstiftung schleswig-holsteinische Gedenkstätten



Zurück