Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

Frauen auf dem Land - Polis Nr. 14

Diese Publikation aus der Reihe "POLIS" untersucht die Situation der Frauen auf dem Land. Dabei werden ihre sozialen und tätigkeitsspezifischen und familiären Probleme und Bedürfnisse thematisiert.

Inhalt:

 

VORWORT

 

Frauenarbeit auf dem Land

 

I. Quellenlage

 

II. Frauenarbeit

1. Landarbeit

2. Land- und Hausarbeit

3. Bodenständige Industrie

 

III. Fazit

 

Alltag im Wandel - Veränderungen der ländlichen Lebens- und Arbeitssituation seit 1945

 

Die Bäuerin: "Das Herzstück der Betriebe"(4)

 

Die Familienhausfrau: Das Kind hat absolute Priorität

 

Die Erwerbstätige: "Es ist bisweilen recht hart, mit allem fertig zu werden"(27)

 

ARBEITSMARKT UND MOBILITÄT

 

Arbeitsmarkt und Mobilität in ländlichen Regionen Hessens

 

Einleitung

 

1. Die besondere Frauen(berufs)biographie

 

2. Arbeitsplatz- und Qualifikationsangebot für Frauen in Hessen

 

3. Spezielle Erwerbsmöglichkeiten für Frauen mit ländlichem Wohnsitz

 

3.1 Existenzgründung

 

3.2 Erwerbstätigkeit in der Stadt

 

4. Erwerbsmotivationen von Frauen

 

5. Die Perspektiven des Handelns

 

5.1 Erforderliche Veränderungen in der Strukturpolitik

 

5.2 Verstärkung der speziellen Frauenförderung

 

 

KINDERGÄRTEN AUF DEM LAND

 

Kindergärten auf dem Land – Angebote für Kinder und Eltern

 

Kindergarten als Ort der Begegnung

 

 

MÜTTER UND KINDER

 

Mütter und Kinder auf dem Land

 

Anmerkung

 

 

ALLEINSTEHENDE UND ALTE FRAUEN

 

Alleinstehende und alte Frauen

 

Zur Situation alleinstehender Frauen

 

Zur Situation von alten Frauen

 

1. Das Zurückgreifen auf traditionelle Formen weiblicher Kultur rund um die Hausarbeit

 

2. Die Reaktivierung früherer Beziehungen im lokalen Kontext

 

 

PFLEGENDE TÖCHTER

 

Pflegende Töchter

 

Wie stellt sich die Lebenssituation pflegender Frauen dar?

 

"Zwischen Pflichterfüllung und eigenem Leben"

 

Wie sieht die aktuelle Situation für pflegende Frauen aus?

 

Was gilt es zu verändern und wo gibt es Ansatzpunkte?

 

 

BILDUNG UND KULTUR

 

Bildung und Kultur – Frauenräume und Frauenkultur auf dem Land

 

Literaturhinweise

 

 

GEWALT GEGEN FRAUEN

 

1. Infrastruktur im ländlichen Raum

 

2. Soziale Strukturen auf dem Land

 

3. Mißhandlung in der Familie

 

Literaturhinweise

 

Zu den Autorinnen

 


Anbieter: Hessische Landeszentrale für politische Bildung

Im Themenkatalog unter




Zurück