Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

Christen in der Demokratie - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 14/2009)

Ist christliche Ethik nur eine Privatangelegenheit? Für die Kirchen wurzelt eine Grundvoraussetzung der Demokratie, die unantastbare Würde des Menschen, in seiner Gottebenbildlichkeit. Daraus erwächst geradezu eine Verpflichtung, die Demokratie in kritischer Solidarität mitzugestalten und gegen ihre Feinde zu verteidigen.

Inhalt:

Editorial (Hans-Georg Golz)  
 
Mehr Zeugnis wagen! (Erzbischof Robert Zollitsch)  
 
Christen in der Demokratie (Bischof Wolfgang Huber)  
 
Christliche Ethik im säkularen Staat freiheitlicher Verfassung (Bernhard Sutor)  
 
Christen im demokratischen Verfassungsstaat (Friedrich Wilhelm Graf)  
 
Demokratie und christliche Ethik (Thomas Schirrmacher)  
 
Das Engagement von Christen in politischen Parteien (Joachim Wiemeyer)  
 
Widerstand von Protestanten im NS und in der DDR (Anke Silomon)


Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

Im Themenkatalog unter




Zurück