Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

 

    Bildung, Wissenschaft und Forschung

    Bildungsserver Rheinland-Pfalz

    Der Bildungsserver Rheinland-Pfalz stellt in seinem Internetauftritt zunächst seine Fort- und Weiterbildungsdatenbank vor. Hier kann man nach ganz bestimmten Veranstaltern, Suchbergriffen oder auch Schularten suchen. Ferner gibt es Datenbanken für den Bereich der schulischen, der schulart- bzw. themenbezogenen Beratung. Die Projektdatenbank enthält z.Zt. abgeschlossene und laufende Projekte sowie Projektangebote. Nähere Informationen hierzu lassen sich den Projektbeschreibungen entnehmen oder unter der angegebenen Email-Adresse erfragen. In der Materialien- und Mediendatenbank findet man den pädagogischen Materialienführer der Institute in Rheinland-Pfalz. Die Rubrik „Schule“ ermöglicht die Datenbankabfrage zu Schulen in Rheinland-Pfalz. Erwähnenswert ist auch die Vorstellung des Projektes „EPOS“ (Elektronische Post für Schulleitungen), welches das Ziel verfolgt, die Kommunikation mit den Schulverwaltungen zu beschleunigen und zu effektivieren. Insgesamt
    Anbieter: Im Auftrag des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Weiterbildung Rheinland Pfalz:
    Landesmedienzentrum

    Bildungsserver Mecklenburg-Vorpommern

    Das Angebot des Landesbildungsserver beinhaltet Informationen zu Unterricht, Fort- und Weiterbildungen, Projekten des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Weiter Informationen des Landesinstituts (L.I.S.A.). Im Archiv finden sich Texte für die Schule, Prüfungsaufgaben der letzten Jahre (teilweise mit Lösungsvorschlägen), vorbereitete Unterrichtsentwürfe, Veröffentlichungen aus dem Landesinstitut,
    Anbieter: Landesinstitut für Schule und Ausbildung Mecklenburg-Vorpommern (L.I.S.A.) - Medienpädagogisches Zentrum -

    Bildungsserver Hessen

    Der Bildungsserver Hessen bietet Informationen zur Lehrerbildung, zum Thema Lernen und Medien. Weitere Rubriken sind „Projekte“, „Schulserver“ und „Kommunikation“. Allen Rubriken sind die aktuellen Informationen zum entsprechenden Hauptpunkt gemein. Dabei geht es um politische Themen wie Rechtsextremismus sowie bildungsspezifische Themen wie Fernbildung, Neue Medien u.Ä. Die Seminar-, Veranstaltungs- und Akademieprogramme sind ebenfalls aufgeführt. Übersichten zum Schulsystem sowie Fächer-, Erziehungs- und Berufsweltinformationen. Das Thema neue Medien wird unter der Rubrik „medien, computer, netze“ behandelt. Ferner gibt es auch Informationen zu Wettbewerben mit den entsprechenden URL-Angaben. Die Seiten sind sehr übersichtlich und informativ. Der Aufruf der Suchfunktion ist von jeder Seite möglich.
    Anbieter: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik (HeLP)

    Bildungsserver Bremen

    Der Bildungsserver Bremen bietet in seiner Themenübersicht zahlreiche Informationen zu Themen wie „Europa“ mit genaueren Angaben zu EU-Projekten und Wettbewerben, „Kunst und Kultur“ sowie „Medien“. Zum Thema „Medien“ gibt es Links zu Initiativen und Projektn wie beispielsweise dem Ambassador-Programm oder Netz gegen Rechts. Ein weiterer Schwerpunkt sind Projekte zur Förderung von Sprachen. Weitere Informationen zum Thema „Umwelt & Entwicklung“. Ewähnenswert sind noch der Bereich „Unterrichtsmaterial“, in dem Lehrmittel ins Netz gestellt werden und die Rubrik „Unterrichsprojekte“, unter der Links zu von Schulen durchgeführten Projekten, geordnet nach Schwerpunkten, zu finden sind. Ein Wegweiser zur Internet-Recherche im Medienverleih ist die Internet-Datenbank des Medienverleihs des LIS, Abteilung Medien / Landesbildstelle Bremen. Mit Hilfe dieser Datenbank kann man den z.Zt. aktuellen Bestand an Verleihmedien recherchieren. Schließlich findet man
    Anbieter: Im Auftrag des Senators für Bildung und Wissenschaft der Freien Hansestadt Bremen:
    Landesinstitut für Schule

    Bildung Saarland - Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft

    Das Online-Angebot beinhaltet Informationen zu allen Aufgabenbereichen des Kultusministeriums von Kindergarten und Vorschule über Schule, Hochschule bis hin zur Weiterbildung. Zusätzliche Informationen gibt es insbesondere über Links zum Bildungsserver und zum Kulturserver sowie zu anderen Einrichtungen des Landes.
    Anbieter: Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft

    Berliner Bildungsserver

    Der Berliner Bildungsserver präsentiert sich mit einem umfangreichen Angebot zum Thema Bildung, Fortbildung, Aus- und Weiterbildung. Einen weiteren Schwerpunkt dieses Bildungsservers bilden außerschulische Themen wie Jugendarbeit, Projekte und Wekstätten (Lärm-, Verkehrs-, Wasser-, Medien- und Umweltwerkstatt), die über Links auf die entsprechenden Hauptseiten führen. Unter der Rubrik „Schulzeit vorbei – was tun?“ werden Möglichkeiten zum weiteren (Bildungs-) Werdegang aufgezeigt, die ebenfalls mit sehr sinnvollen Links versehen sind. Lehrspezifische Informationen sowie Lernfelder sind unter der gleichnamigen Rubrik zu finden. Erwähnenswert ist auch der Berliner Veranstaltungskalende. In Puncto Schulstufen wäre es wünschenswert, neben Informationen über die Grundschule auch die über die fortführenden Schularten darzustellen. Der Informationsgehalt ist insgesamt sehr groß, so dass sich diese Seiten sich sehr gut für die Recherche zum Thema Bildung eignen.
    Anbieter: Im Auftrag der Senatsverwaltung für Schule, Jugend und Sport:
    Berliner Landesinstitut für Schule und Medien

    Bayerischer Schulserver

    Der Bayerische Schulserver präsentiert auf seinen Internetseiten neben Fördermöglichkeiten mit Wettbewerben und Vergünstigungen auch zahlreiche Beratungsangebote zum Thema Technik: Sicherheit, Netzwerke, Software etc. In der Rubrik "Lernprogramme" wird Schulen Lernprogramme angeboten, abgestimmt auf die verschiedenen Schularten. Erwähnenswert ist auch die Linksammlung zu wichtigen Schul- und Bildungseinrichtungen. Weitere Links zu Medien findet man in der Datenbank BASIS. Dort sind Hinweise nach Schulfächern abrufbar. Informatives, umfangreiches Angebot
    Anbieter: Zentralstelle für Computer im Unterricht

    Universitätsbibliothek Leipzig

    Die Universitätsbibliothek (UB) Leipzig stellt in ihrem Internetauftritt ihre Dienste vor. Unter der Rubrik Aktuelles führt die Bibliothek neben aktuellen Ausstellungen und Veranstaltungen, die Öffnungszeiten und die Fortbildungsangebote auf. Hier wird auch die Universität sowie die Stadt Leipzig vorgestellt. Informationen rund um die UB Leipzig findet man unter der gleichnamigen Rubrik. Die Universitätsbibliothek ist ein System von Einrichtungen, die der Literatur- und Informationsversorgung primär der Wissenschaftler und Studenten der Universität Leipzig dienen. Der Ausgangspunkt ist die Hauptbibliothek, die Bibliotheca Albertina. Hier findet man die meisten zentralen Dienste: Die zentrale Auskunft, die Fernleihe, die großen alten handgeschriebenen und maschinenschriftlichen Kataloge, die Fotostelle, die Buchbinderei, die Restaurierungswerkstatt und die fachlich wissenschaftlichen Bibliothekare. Die Hauptbibliothek ist zugleich die Zentralbibliothek für die
    Anbieter: Universitätsbibliothek Leipzig

    Deutscher Hochschulverband

    Der Deutsche Hochschulverband ist die Berufsvertretung der Universitätslehrer in Deutschland. Er präsentiert in seinem Internetauftritt Informationen zur Mitgliedschaft und die Möglichkeiten für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Unter der Rubrik „Dienstleistungen“ findet man die Rechtsberatung, den Ausschreibungsdienst, das Forum des Hochschulverbandes (Dokumentation der Ergebnisse der vom Deutschen Hochschulverband geförderten Forschungsprojekte) und den Materialservice. Ferner findet man hier Informationen zur Finanzierung von Musterprozessen. Weitere Dienstleistungen sind unter der entsprechenden Rubrik aufgeführt. Pressemitteilungen des Deutschen Hochschulverbandes können regelmäßig per e-mail bezogen werden. Die Resolutionen des Deutschen Hochschulverbandes sowie der Landesverbände sind unter den gleichnamigen Rubriken zu finden. Die Organisation und die Mitglieder des Deutschen Hochschulverbandes findet man unter der Rubrik „Präsidium“. Schließlich
    Anbieter: Der Deutsche Hochschulverband

    Badische Landesbibliothek Karlsruhe

    Die Badische Landesbibliothek Karlsruhe bietet Informationen und Zugriffsmöglichkeiten von Bibliotheksbeständen, Sondersammlungen, Datenbanken, Veranstaltungen in der Bibliothek, weiteren Katalogen und Online-Dienstleistungen, Links zu Karlsruhe und Region. Unter „Veranstaltungen“ werden Termine für ihre Vorstellungen, Ausstellungen und Vorträge der Goethe-Gesellschaft Karlsruhe e.V. bekannt gegeben. In der „Übersicht“ findet man Allgemeines, Kontakte und Online-Dienstleistungen zur BLB, Veranstaltungen und Benutzungseinrichtungen der BLB, Besondere Bestände der BLB, Bibliothekarische Ausbildung, Bibliotheken und Kataloge in Karlsruhe, in der Region sowie weitere Bibliotheks- und Informationsdienste im Internet. Informationen zu Datenbanken in der BLB findet man unter der gleichnamigen Rubrik.
    Anbieter: Badische Landesbibliothek

    SchulWeb

    Das SchulWeb besteht seit April 1995 als Server für deutschsprachige Schulen im Web. Es vermittelt Kontakte zwischen Schulen und fördert den Einsatz von Internetdiensten an Schulen. Zum SchulWeb gehören:
    - die Datenbank der deutschsprachigen Schulen mit eigener Home-Page,
    - die Datenbank der deutschsprachigen Schülerzeitungen im Web,
    - die Mailing-Liste "SchulWeb-L" mit über 600 Teilnehmern (Lehrer, Schüler, Eltern, Wissenschaftler, etc.),
    - der SchulWeb-Chat für Online-Konferenzen mit Schülern und Lehrern im Internet und
    - das SchulWeb-Forum zum Austausch über die verschiedensten Themen im Schulbereich.
    Ausserdem Hinweise auf Literatur, Entertainment, Intra- und Internet in Schulen, Wettbewerbe und Veranstaltungen, Institutionen und Statistiken. Seit August 2000 ist das SchulWeb das Portal für Schülerinnen und Schüler. im Deutschen Bildungsserver.
    Anbieter: Deutscher Bildungsserver

    Bayerische Staatsbibliothek

    Die Bayerische Staatsbibliothek ist die zentrale Landesbibliothek des Freistaates Bayern und staatliche Fachbehörde für alle Angelegenheiten des bayerischen Bibliothekswesens. Sie besitzt mehr als sieben Millionen Bände, verfügt über einen bemerkenswerten Altbestand mit Bänden aus der Frühzeit des Buchdrucks, zahlreiche Sonderbestände (Karten, Nachlässe, Autographen, Exlibris, Porträts, Bildarchiv, Malerbücher) und eine der bedeutendsten Handschriftensammlungen der Welt. Der gößte Teil dieser Bestände ist im Online-Katalog (OPAC) nachgewiesen und über Internet recherchierbar.
    Anbieter: Bayerische Staatsbibliothek

    HeBIS Hessisches BibliotheksInfomationsSystem

    Das Hessische BibliotheksInformationsSystem HeBIS ist der elektronische Informations- und Dienstleistungsverbund aller großen wissenschaftlichen Bibliotheken in Hessen und Rheinhessen. Neben den klassischen Funktionsbereichen der Bibliotheksverwaltung werden eine Vielfalt benutzer-orientierter Dienste angeboten. Dazu gehören in erster Linie ein komfortabler WWW-OPAC mit integrierter Bestellkomponente auf lokaler Ebene (Ortsausleihe) sowie auf Verbundebene (Fernleihe), wobei verstärkt auch elektronische Dokumente und Lieferformen einbezogen werden. Die zentrale Verbunddatenbank weist z.Z. u.a. über 3,3 Mio Monographientitel und über 230.000 Zeitschriftentitel mit über 7,3 Mio Bestandsnachweisen aus 623 Bibliotheken der Region nach. Die Zahl der aktiv in der Verbunddatenbank katalogisierenden Bibliotheken liegt derzeit bei 460.
    Anbieter: Verbundsystem HeBIS

    Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg

    Das Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ) ist ein Dienstleister für wissenschaftliche und öffentliche Bibliotheken, Archive und Museen und bietet Datenbanken, Portale, Support, Hosting und weitere Services an. Die Homepage bietet die Nutzung der Katalogdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbunds mit integrierten Rezensionen, Volltexten und anderen Zusatzinformationen.
    Anbieter: Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg

    Bundesministerium für Bildung und Forschung

    Das Bildungsministerium für Bildung und Forschung präsentiert auf seinen Seiten unter der Rubrik "Ministerium" die Leitung, die Aufgaben, die Ziele, die Organisation und Stellenangebote sowie wichtige Termine des Ministeriums. Unter dem Bereich „Arbeitsfelder“ werden Themen zu übergreifenden Aufgaben und Informationen, zur allgemeinen und beruflichen Bildung, zur Situation und Qualität der Hochschulen, zu neuen Technologien, zur Umwelt- und Verbundforschung, sowie zur Biotechnologie und Gesundheit dargestellt. Das BMBF informiert auch über alle seine Fördermaßnahmen und –programme. So findet der User alle Informationen darüber, was, wer, und wie gefördert wird und wo Anträge zu stellen sind. Der Bereich „Veröffentlichungen“ ist der zentrale Zugang zu allen Publikationen des BMBF. Die Seiten sind insgesamt sehr informativ und klar strukturiert. Unter Sitemap ist zusätzlich noch eine klare Inhaltsübersicht über den Auftritt des BMBF abgebildet.
    Anbieter: Bundesministerium für Bildung und Forschung

    Bundesministerium für Bildung und Forschung

    Das Bildungsministerium für Bildung und Forschung präsentiert auf seinen Seiten unter der Rubrik „Ministerium“ die Leitung, die Aufgaben, die Ziele, die Organisation und Stellenangebote sowie wichtige Termine des Ministeriums. Unter dem Bereich „Arbeitsfelder“ werden Themen zu übergreifenden Aufgaben und Informationen, zur allgemeinen und beruflichen Bildung, zur Situation und Qualität der Hochschulen, zu neuen Technologien, zur Umwelt- und Verbundforschung, sowie zur Biotechnologie und Gesundheit dargestellt. Das BMBF informiert auch über alle seine Fördermaßnahmen und –programme. So findet der User alle Informationen darüber, was, wer, und wie gefördert wird und wo Anträge zu stellen sind. Der Bereich „Veröffentlichungen“ ist der zentrale Zugang zu allen Publikationen des BMBF. Die Seiten sind insgesamt sehr informativ und klar strukturiert. Unter Sitemap ist zusätzlich noch eine klare Inhaltsübersicht über den Auftritt des BMBF abgebildet.
    Anbieter: Bundesministerium für Bildung und Forschung

    EduActiv - Lernen mit Links

    EduActiv widmet sich vowiegend der Nutzung neuer, aber auch traditioneller, Medien für den Schulunterricht. Angeboten wird ein umfangreicher Onlinekatalog mit Bildungsinhalten für Schüler, eine an allgemeinbildende Schulen einsetzbare Software und ein Buch mit Bildungsinhalten im Internet.
    Anbieter: EduActiv GmbH, Berlin

    Universitätsbibliothek Regensburg

    Mit etwa 3,5 Millionen Büchern und Zeitschriften und einem ständig wachsenden Angebot an wissenschaftlich relevanten elektronischen Volltexten ist die Universitätsbibliothek Regensburg die größte wissenschaftliche Bibliothek in der Region. Beim Aufbau einer Digitalen Bibliothek hat die UB Regensburg insbesondere durch die Entwicklung der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek und des Datenbank-Infosystems eine führende Rolle in Deutschland und im Ausland inne.
    Anbieter: Universitätsbibliothek Regensburg

    TeachersNews

    TeachersNews ist ein Nachrichtendienst für Lehrer aller Schulformen und bietet einen kostenlosen, wöchentlichen Newsletter an. Außerdem bietet der Bildungsserver viele Links auf relevante Angebote für Lehrende.
    Anbieter: RESCH-SPANIOL PRODUCTIONS Redaktion TeachersNews.Net Bonn


    Zeige Ergebnisse 101 bis 120 von 129

    < <

    1-20

    21-40

    41-60

    61-80

    81-100

    101-120

    121-129

    > >

     

    Bildungspolitik

     

    Die Ausgabe Bildungspolitik der Zeitschrift "Aus Politik und Zeitgeschichte" beschäftigt sich mit Möglichkeiten, Chancen und Aufgaben der Bildungspolitik.