Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

Top-Themen

  • Charles de Gaulle und Konrad Adenauer, Bundesarchiv, B 145 Bild-F015892-0010 / Ludwig Wegmann / CC-BY-SA 3.0

    Thema des Tages: Deutsch-Französische Freundschaft

    Am 22. Januar vor 55 Jahren haben Frankreich und Deutschland den Élysée-Vertrag geschlossen,
    um die deutsch-französische Freundschaft zu besiegeln. Beide Länder wollen noch in diesem Jahr den ursprünglichen Vertrag erneuern und weiter entwickeln und damit die gegenseitige Partnerschaft  vertiefen.

  • Das Reichstagsgebäude als Plenarsaal-Gebäude für den Deutschen Bundestag am Platz der Republik in Berlin,  Foto: Wolfgang Pehlemann, wikipedia.org, CC BY-SA 3.0

    Zeichen stehen auf GroKo

    Die Bildung einer neuen Regierung gestaltete sich bislang recht schwierig. Nachdem sich nun auch die SPD auf dem gestrigen Sonderparteitag für die Groko ausgesprochen hat, können die Koalitionsverhandlungen über eine Große Koalition beginnen. Auf welche Kompromisse werden sich die Parteien bei den umstrittenen Themen einigen können? Bis Ostern soll es eine neue Regierung geben.

  • Flüchtlingsdrama an der türkische-syrischen Grenze. Foto: Heike Hänsel, flickr.com, CC BY-NC-SA 2.0

    Flucht und Asyl

    Nach Angaben der Vereinten Nationen sind derzeit nahezu 60 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Die Menschen flüchten vor Diktatur, Verfolgung, Bürgerkrieg, Armut und sozialem Elend in ihrem Land. Tausende von Menschen verlieren ihr Leben auf der Flucht nach Europa. Wie wird sich die Flüchtlingspolitik in Europa zukünftig gestalten?

  • Von Populismus bis Nationalismus

    Im Zuge der sogenannten "Flüchtlingskrise" erfahren populistische Bewegungen und Parteien immer stärkeren Zulauf. Auch ein deutlicher Anstieg rechtsextremer Strömungen im Lande ist erkennbar. Sie bedienen sich populistischer Rhetorik und versprechen nationale Stärke und die Wiederherstellung politischer Selbstbestimmung.

  • Kohlekraftwerk Jänschwalde. Foto: blackpictures, flickr.com, CC BY-NC-ND 2.0

    Klimawandel

    Ende 2017 fand die letzte UN-Klimakonferenz in Bonn statt. Auf welche Beschlüsse konnten sich die Staaten einigen? Aktuelle Infos und Hintergründe rund um das neue Klimaschutzabkommen und den Klimawandel in unserem Dossier.

  • Großbritannien - Brexit

    Brexit

    Die Verhandlungen über den Austritt Großbritanniens aus der EU haben begonnen. In Brüssel hat man sich auf wichtige Eckpunkte geeinigt und erste Verhandlungserfolge erzielt. Doch die Skepsis im Land wächst zusehends, laut einer jüngsten Umfrage sagen nur noch 41% der Briten „Ja" zum Brexit. Proeuropäische Politiker, und auch der ehemalige Premier Tony Blair, werben für ein zweites Referendum. Gibt es noch einen Exit vom Brexit?

  • Donald Trump, Foto: Gage Skidmore, wikipedia.org, CC BY-SA 3.0

    Zukunft der USA - Donald Trump

    Trumps Ansehen ist gut ein Jahr nach seiner Wahl deutlich gesunken, nur noch 37% der US-Bürger stimmen seiner Amtsführung zu. Was hat Trump in seiner Amtszeit bisher umgesetzt? Wo ist er gescheitert? Wo steht Amerika derzeit? Das Land ist tief gespalten. Bei den diesjährigen Halbzeitwahlen erhoffen die Demokraten wieder die Oberhand zurück zu gewinnen.

Wahlen

Das Reichstagsgebäude als Plenarsaal-Gebäude für den Deutschen Bundestag am Platz der Republik in Berlin,  Foto: Wolfgang Pehlemann, wikipedia.org, CC BY-SA 3.0

Die Bildung einer neuen Regierungskoalition gestaltete sich bislang recht schwierig. Nun kam es bei den  Sondierungsverhandlungen über eine Große Koalition zu einer Einigung. Auf welche Kompromisse werden sich die Parteien inhaltlich festlegen? Das Dossier informiert über Ergebnisse und Analysen der Wahl und hält über die Regierungsbildung auf dem laufenden.

Weiterlesen...

Plenarsaal Landtag Nordrhein-Westfalen. Foto: Moritz Kosinsky, CC BY-SA 3.0 DE

2018 stehen in zwei Bundesländern die Landtagswahlen an. Voraussichtlich im Herbst 2018 wird in Bayern gewählt und gegen Ende 2018 in Hessen. Das Dossier informiert laufend über anstehende sowie vergangene Landtagswahlen, mit Ergebnissen und Analysen.

Weiterlesen...

Vladimir Putin Inauguration 2012, Foto: Kremlin.ru, wikipedia.org, CC BY 3.0

Im März 2018 steht die nächste Präsidentschaftswahl in Russland an. Aller Voraussicht nach wird Wladimir Putin noch einmal antreten und eine vierte Amtszeit antstreben. Aus der Präsidentschaftswahl 2012 ging Wladimir Putin damals als klarer Sieger hervor.

Weiterlesen...

Konflikte

Deutsche ISAF-Patrouille mit drei ATF Dingo bei Mazar-e-Sharif. Foto: ISAF Headquarters, wikipedia.org, CC BY 2.0

Die Sicherheitslage in Afghanistan verschlechtert sich zusehends. Immer wieder kommt es zu Anschlägen. Dem seit nunmehr 16 Jahren andauernden Krieg fielen insgesamt 70.000 Menschen zum Opfer, über zwei Millionen Flüchtlinge sind vor dem Terror von Taliban und IS geflohen, und noch immer verlassen viele das Land.

Weiterlesen...

Kämpfer in Syrien beim Säubern ihrer AK-47. Foto: Voice of America, commons.wikimedia.org, CC0

Der Syrien-Krieg hat bislang fast eine halbe Million Menschenleben gefordert und 12 - 14 Millionen Menschen zu Flüchtlingen gemacht, was ca. der Hälfte der syrischen Bevölkerung entspricht. Auch wenn der IS territorial besiegt werden konnte, ist eine tragfähige politische Lösung für die Zukunft Syriens noch immer nicht in Sicht.

Weiterlesen...

Nahost-Konflikt zwischen Israel und Palästina

Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels seitens des US-Präsidenten Donald Trump sorgte Ende vergangenen Jahres für erneute Spannungen im ohnehin schon verfahrenen Nahost-Konflikt. Die Hamas rief zu einer neuen Intifada gegen Israel auf. Es kam zu ersten Ausschreitungen und Raketenangriffen. Welche Chance hat der Frieden in Nahost?

Weiterlesen...

Historische Jahres- und Gedenktage

Häftlinge nach der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau am 29. April 1945, wikipedia.org, public domain

Der 27. Januar, der Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz, wurde im Jahre 1996 in der Bundesrepublik Deutschland als Gedenktag für die Opfer des NS-Regimes ins Leben gerufen. Im Januar erinnern wir uns zum 73. Mal an die Befreiung von Auschwitz.

Weiterlesen...

Plakat der Frauenbewegung zum Frauentag 8. März 1914, wikipedia.org, public domain

Seit 1911 wird alljährlich der "Internationale Tag der Frauen" begangen. Der 8. März ist weltweit zu einem wichtigen Datum geworden, an dem auf die Frauenrechte und Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht wird.

Weiterlesen...

Internationaler Tag gegen Rassismus

Am 21. März 1960 wurde eine friedliche Demonstration gegen die rassistischen Passgesetze des Apartheid-Regimes in Süd-Afrika blutig niedergeschlagen. In Reaktion darauf haben die UN 1966 den 21. März als "Internationalen Tag zur Überwindung von Rassendiskriminierung" ausgerufen.

Weiterlesen...

Neues aus den Zentralen

Zu den Zentralen

Zu den Angeboten der Bundeszentrale und den Landeszentralen für politische Bildung:

Adressen der Zentralen

Newsletter abonnieren

Der Newsletter informiert über neue Angebote der Bundes- und Landeszentralen für politische Bildung.

Newsletter abonnieren

Aktuelle Ausgabe

Newsletter-Archiv

Facebook Newsroom von politische-bildung.de

Zum Facebook Newsroom